Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Schlagwort: Kunst

Die iranische Schauspielerin Pegah Ahangarani und der Regisseur Masoud Kimiaei

Dem iranischen Regime kommen jetzt auch die Künstler abhanden

Die Islamische Republik findet keine Antwort auf die Wut, die sich nach dem Abschuss des unkrainischen Flugzeugs gegen sie entlädt.

Neue Banksy-Arbeit in Bethlehem (imago images/UPI Photo)

„Street-Art“ gegen Israel in Bethlehem: Großer Rummel um billige Propaganda

Wieder einmal stellt der Street-Art-Künstler Banksy Israel an den Pranger. Dieses Mal instrumentalisiert er die Geburt Jesu im Stall von Bethlehem.

Tel Aviv, Central Bus Station – ein Ort des Transits und der Magie

„Es ist ein Ort, der zur Heimat für Hunderte von Menschen wurde, die hier arbeiten und leben. Kein gewöhnlicher Ort, aber Zuflucht für viele, die …

Musiker im Irak sind auch nach dem IS Drohungen ausgesetzt

„Eine kürzlich stattgefundene Open-Air-Modenschau in Basra hat den Zorn einiger Geistlicher und islamistischer Gruppen erregt. Später bekamen die Bewohner den Zorn eines Klerikers zu spüren, …

Steinmeiers Iran-Politik ist gescheitert

„Maßgeblich vorangetrieben hatte die Schau Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Bei der Unterzeichnung der Verträge 2015 in Teheran lobte er die Ausstellung als Symbol des politischen Tauwetters …

Doch kein Kunstgenuss mit Holocaust-Leugnern

„Es sollte der größte Triumph der deutschen auswärtigen Kulturpolitik werden, das ganz große Ding – doch dann wurde es die größte Bauchlandung. Für gleich zwei …

Iranische Künstler kritisieren Außenminister Steinmeier

„In der Debatte um die legendäre Kunstsammlung der Farah Diba, die demnächst in Berlin gezeigt werden soll, wird das zuständige Auswärtige Amt von iranischen Künstlern …

Wer in Tel Aviv auftrat, darf nicht in Ramallah auftreten

„The truth is that artists are unable to perform both in Tel Aviv and Ramallah because Palestinian venues, due to pressure from the Palestinian Campaign …

Veranstaltung mit Israelis: Syrische Künstler bedroht

„Nehmen syrische Bürgerkriegsparteien oder die antiisraelische Boykottbewegung Einfluss auf Veranstaltungen in Deutschland? Gestern wurde im Pergamonmuseum in Berlin eine Veranstaltung mit syrischen Künstlern und Intellektuellen …

Voreingenommene Äquidistanz

Von Thomas von der Osten-Sacken In Jerusalem wird iranische Kunst gezeigt, im Iran feiern sie derweil Karikaturen, die den Holocaust leugnen. Beides sind Ausstellungen, beides …