Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Hegemonie

Syrien: „Der Islamische Staat ist in iranischem Gewand zurückgekehrt“

„Am 15. Juni veröffentlichte die Zeitung Al-Watan, die dem syrischen Regime nahe steht, in einem Präzedenzfall einen Artikel mit dem folgenden Titel: ‚Es tut uns …

Das Haupthindernis für iranische Hegemonie im Nahen Osten

„Leider leidet ein Großteil der arabischen Welt, insbesondere seit dem fälschlicherweise so genannten ‚Arabischen Frühling‘, an einer schwerwiegenden soziopolitischen Krise, die Zwietracht und ein politisches …

Erdogan-Berater: „Die Zeit der US-Vormachtstellung ist vorüber“

„Liest man derzeit die regierungsnahen türkischen Medien, kann man den Eindruck gewinnen, dass die USA am Ende sind. Oder zumindest, dass die türkische Regierung das …

Droht Marokko ein zweites Syrien zu werden?

„Die Einrichtung einer iranischen Botschaft in Algerien hatte in der arabischen Welt ohnehin schon einige Besorgnis ausgelöst. Doch dann traf Amir Mousavi in dem Land …

Schweigen über Israels Bedrohung durch Iran sagt viel über Europa aus

Von Thomas Eppinger „Wie wir schon früher gesagt haben: das zionistische Regime wird innerhalb der nächsten 25 Jahre aufhören zu existieren, wenn die Palästinenser und …

Israelische Luftschläge gebieten iranischen Großmachtfantasien Einhalt

„Das kleine, aber schlagkräftige Land hat am Samstag bewiesen, dass all die vorgebrachten Argumente des Westens, warum man das Morden in Syrien nicht stoppen könnte, …

Die Hoffnungen in den Atomdeal haben sich nicht erfüllt

„[D]ie positiven Folgewirkungen für eine Stabilisierung der Region, die man sich davon erhofft hatte, sind nicht eingetreten – im Gegenteil. (…) Tatsächlich hat das Regime …

Das iranische Regime kann kein Satbilitätsfaktor im Nahen Osten sein

„Eine weit verbreitete aber irrige Interpretation der gegenwärtigen strategischen Situation im Nahen Osten geht davon aus, die Instabilität in der Region neige sich dem Ende …