Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Schlagwort: Haftar

In Tripolis kam es zu Zusammenstößen von Armeeeinheiten und Milizen

Zusammenstoß in Tripolis ruft Erinnerung an Bürgerkrieg wach

Vor einigen Tagen kam es in der libyschen Hauptstadt zu Kämpfen, nachdem der designierte Ministerpräsident Fathi Bashagha in die Stadt einmarschiert war.

Kämpfe in der libyschen Hauptstadt Tripolis

Kämpfe in Libyens Hauptstadt Tripolis

Nach zwei Jahren relativer Ruhe droht die Spaltung zwischen der von der UNO eingesetzten Regierung und Khalifa Haftar die Konflikte wieder ausbrechen zu lassen.

Landmine in Südtripolis

Tripolis: Weit über 100 Zivilisten durch Landminen getötet

Nach den heftigen Kämpfen um Libyens Hauptstadt im Jahr 2020 waren unzählige Landminen und andere Sprengkörper liegengeblieben.

Vom Parlament zum neuen Premier Libyens ernannt: Fathi Bashagha. (© imago images/Xinhua)

Eine Land, zwei Regierungen – neuer Krieg in Libyen?

Das Parlament hat einen neuen Premier ernannt, sein Vorgänger akzeptiert das nicht. In Libyen geht das Gespenst eines neuen Krieges um.

Soll sich mit Mossad-Chef Barnea getroffen haben: Libyens Premier Al-Dabaiba

Normalisierung: Libyscher Premier trifft sich mit Mossad-Chef

Unbestätigte Geheimtreffen zwischen hochrangigen libyschen und israelischen Politikern lassen auf mögliche Verhandlungen schließen, um die beiden Länder näher aneinanderzuführen.

Die Internationale Konferenz für Libyen in Paris

Pariser Konferenz: Vor politischer Lösung in Libyen?

In Paris versammelten sich am vergangenen Freitag Staats- und Regierungschefs und Vertreter zahlreicher Länder, um den Weg für allgemeine Wahlen in Libyen zu ebnen.

Der Kommandeur der im Osten des Landes stationierten Libysch-Nationalen Armee, Khalifa Hafta

Libyen: Kämpfe zwischen General Haftars Truppen und Rebellen aus dem Tschad

Die Rebellengruppe Front für den Wandel und die Eintracht im Tschad war im Bürgerkrieg noch ein Verbündeter Haftars und hat sich nun an die Südgrenze zurückgezogen.

Die Abhaltung der Wahlen in Libyen wird immer unwahrscheinlicher

Wahlen in Libyen immer unwahrscheinlicher

Das von der UNO arrangierte Treffen der verfeindeten Parteien, das die für Ende Dezember geplanten Wahlen doch noch retten sollte, ging ergebnislos zu Ende.

Der derzeitige Premier der Regierung der Nationalen Übereinkunft in Libyen, Abdul Hamid al-Dabaiba

Libyen: „Wahlen im Dezember sind schlechte Lösung, aber leider gibt es keine bessere“

Die Bemühungen um die Präsidentschaftswahlen in Libyen Ende des Jahres nehmen an Fahrt auf, womit die Abstimmung jedoch zugleich immer unwahrscheinlicher wird.

Kämpfer der "Regierung der Nationalen Übereinkunft" in Liyben

UNO: Waffenembargo für Libyen ist „völlig ineffektiv“

Ein UNO-Bericht kommt zu dem Schluss, dass Russland, die Türkei, die VAE, Ägypten, Jordanien und Katar weiterhin Waffen und Ausrüstung nach Libyen liefern.

Libyen: Sowohl auf Seiten der Regierung als auch auf Seiten Haftars kämpfen Söldner

Der Krieg in Libyen, ein Krieg der Söldner

In Libyen werden beide Seiten von ausländischen Mächten mit Material und und Söldnern unterstützt – hauptsächlich von der Türkei und Russland.

Erodgan und der Premier der libyschen Regierung der Nationalen Übereinkunft Fayez al-Sarraj

Türkei will Militärintervention in Libyen ausweiten

Die Türkei hat signalisiert, dass sie ihre militärische Intervention auf Seiten der international anerkannten libyschen Regierung vertiefen will.

Verdeckt aufgenommenes Fotos eines ägyptischen Panzerkonvois nahe der libyschen Grenze

Ägypten schickt Truppen an die libysche Grenze

Die ägyptischen Streitkräfte haben Berichten zufolge Abrams-Kampfpanzer sowie Kampfhubschrauber an die Grenze zu Libyen verlegt.

Mitglieder des US Africa Command

USA überlegen, Militärberater nach Tunesien zu verlegen

Die Vereinigten Staaten erwägen die Entsendung einer Ausbildungs-Einheit nach Tunesien, wobei die Bedenken über Russlands Engagement in Libyen eine zentrale Rolle spielen.

Russische Söldner der Wagner-Gruppe

In Libyen kämpfen jetzt auch Söldner aus Russland

Laut UN-Experten unterstützen Söldner einer russischen privaten Sicherheitsfirma, den Kommandanten Haftar im Kampf um die Einnahme der Hauptstadt Tripolis.

Der libysche General Haftar und Syriens Präsident Assad

Assad verbündet sich mit ostlibyschem Machthaber Haftar gegen Erdogan

Damaskus und die libyschen Behörden, die gegen die von der UNO anerkannte Regierung sind, vereinbarten ein gemeinsames Vorgehen gegen die türkische „Einmischung“.

Schauplatz eines Bombenanschlags in Bengasi im Osten Libyens, der unter Kontrolle von Khalifa Haftar steht (imago images/Xinhua)

Reportage: Im Reich von Libyens General Haftar

Offiziell tritt der libysche Kriegsherr Haftar für ein demokratisches und säkulares Libyen ein. Beim Lokalaugenschein in Bengasi ist davon nichts zu sehen.

Erdogan und der Ministerpräsident der libyschen Nationalen Einheitsregierung Fajes al-Sarradsch

Warum die Türkei in Libyen mit Söldnern militärisch interveniert

Nachdem sich Syrien für die Türkei als eine Sackgasse herausgestellt hat, beginnt Ankara neue Abenteuer in Libyen.

Krieg in Libyen (imago images/Sebastian Backhaus)

Libyen: Krieg um die wahre islamische Lehre

In Libyen findet zwischen zwei wichtigen fundamentalistischen Gruppen ein bizarrer Konflikt um die wahre islamische Lehre statt, der jedoch kaum international Beachtung findet.

Türkisches Kriegsschiff vor Istanbul

Im Mittelmeer wächst die Kriegsgefahr

Die Gefahr einer militärischen Konfrontation im Mittelmeerraum steigt, nachdem die Türkei androhte, Truppen nach Libyen zu entsenden.

Russland greift direkt in den Bürgerkrieg in Libyen ein

Nachdem Moskau den Milizenführer Khalifa Haftar jahrelang verdeckt unterstützte, nimmt die militärische Unterstützung nun immer offenere Formen an.

Russland greift direkt in den Bürgerkrieg in Libyen ein

Nachdem Moskau den Milizenführer Khalifa Haftar jahrelang verdeckt unterstützte, nimmt die militärische Unterstützung nun immer offenere Formen an.

Russische Söldner in Libyen im Einsatz

Vladimir Putin unterstützt den Warlord Khalifa Haftar mit Kämpfern der „Wagner“-Privatarmee. „Eine Privatarmee, die mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Verbindung steht, ist nach …

Libyen: Aufständischer General will türkische Schiffe angreifen lassen

„Im Kampf um die Macht in Libyen haben die Truppen des Generals Chalifa Haftar ihre Haltung zur Türkei verschärft. Verkehrsflüge zwischen beiden Ländern würden verboten …

Kampf gegen Muslimbruderschaft: Trump ändert Libyen-Strategie

„Das Statement aus dem Weißen Haus kam am Freitag völlig überraschend und schlug wie eine Bombe ein. ‚Feldmarschall Haftar‘, hieß es da, ‚spielt eine wichtige …

Libyens Premierminister warnt vor Flüchtlingswelle durch Bürgerkrieg

„Die durch Khalifa Haftar verursachten Kämpfe, im Zuge derer er die libysche Hauptstadt Tripoli besetzen will, könnten zu einer Fluchtwelle von Hunderttausenden Flüchtlingen führen, warnte …

Russische Söldner in Libyen im Einsatz

„Russland setzt in Libyen aber wohl nicht nur auf freundliche Worte. Wer die Meldungen der vergangenen Monate zueinander fügt, für den zeichnen sich Umrisse militärischen …

Kämpfe in Libyen erreichen Hauptstadt Tripolis

„Vor den Kämpfen südlich der libyschen Hauptstadt Tripolis sind nach Angaben der Vereinten Nationen binnen Tagen mindestens 2200 Menschen geflüchtet. Viele weitere seien in dem …