Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Broder

Das Geheimnis unter dem Sofa des Kempinski-Hotels

An die Direktion des Hotel Kempinski, Berlin sehr geehrte damen und herren, ich möchte gerne bei ihnen ein zimmer buchen, habe aber bedenken aufgrund des …

Beim nächsten Anschlag wird alles anders!

„Nicht, dass es viel helfen würde, aber es ist immerhin eine nette Geste. Nach den Anschlägen in Istanbul, Brüssel und Paris wurde das Brandeburger Tor …

Der Massenmörder – Märtyrer für eine bessere Welt?

„Neben dem Sexualtrieb ist der Weltverbesserungsdrang unser stärkster Lebensantrieb. Aber muss man dafür Menschen töten? In Kopenhagen zeigt eine Ausstellung islamistische Attentäter als Märtyrer.“ (Essay …

Warum gibt es in islamischen Staaten kaum Demokratie?

„Der Islam, sagt die Sprecherin des Zentralrates der Muslime, sei mit der Demokratie vereinbar. Er beinhalte ‚die Grundprinzipien des Christen- und des Judentums und ist …

„Die Frage des Asyls stellt sich gegenwärtig nicht“

„Raif Badawi, 1984 geboren, Gründer der Online-Plattform ‚Die saudischen Liberalen‘, wurde wurde im Mai 2014 von einem saudischen Gericht wegen ‚Beleidigung des Islam‘ zu zehn …

Wo bleibt eigentlich die islamische Solidarität für Flüchtlinge?

„Weil Saudi-Arabien als ein sicheres Herkunftsland gilt, hat es die Bundesregierung bislang unterlassen, Raif Badawi Asyl anzubieten, jenem Blogger, der wegen ‚Beleidigung des Islams‘ zu …

Warum Flüchtlinge nichts mit dem Holocaust zu tun haben

„Faktisch hat [die Holocaust-Überlebende, Anm.] Ruth Klüger eine historische Verbindung zwischen den in Deutschland verfolgten und aus Deutschland vertriebenen Juden und den heute nach Deutschland …

„Köln war ein Pogrom“

(Kommentar von Henryk M. Broder) „Wie es sich für ein Pogrom gehört, gab es Täter, Opfer und Zuschauer. Die Täter waren rücksichtslos, die Opfer hilflos und …

Niederlage für die Süddeutsche Zeitung

Von Alex Feuerherdt Der Deutsche Presserat hat einen Beitrag in der Süddeutschen Zeitung beanstandet und dem Blatt einen sogenannten Hinweis erteilt. Einer ihrer Reporter hatte …