Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Erweiterte Suche

Aleppo

Die ukrianische Stadt Mariupol nach russischen Angriffen

Ukraine-Krieg: Das syrische Drehbuch

Wladimir Putin setzt bei seinem Angriff auf die Ukraine quasi als Blaupause jene militärischen Mittel ein, die er schon seit Jahren in Syrien anwendet.

Syrien: Angst und Terror in Aleppo

Von Thomas von der Osten-Sacken Was eigentlich geschieht in jenen Gebieten Syriens, die einst unter Kontrolle von Rebellen standen und inzwischen vom Regime und seinen

Koordinierte Giftgasangriffe in Aleppo

„Syrische Regierungsstreitkräfte haben während des letzten Monats der Schlacht um Aleppo in von der Opposition kontrollierten Teilen der Stadt koordinierte Angriffe mit Chemiewaffen durchgeführt, erklärte

Studie belegt Kriegsverbrechen in Syrien

„Die Schlacht um Aleppo ist vorbei. Knapp zwei Monate sind vergangen, seit das Assad-Regime und seine Verbündeten die Stadt im Norden Syriens eroberten. Laut der

Syrien: Wiederaufbau als Politikum

„Aleppo ist bis zur Unkenntlichkeit vom Krieg gezeichnet: Wochen nach dem Ende der Kämpfe bedeckt eine Staubschicht die östlichen Bezirke. Ganze Straßenzüge werden von Gebäude

Assads Sieg

Wie zu erwarten war, ist es, seit Aleppo zurück erobert wurde, um Syrien ruhig geworden. Keine Bilder des Grauens mehr, keine Schlagzeilen. Assad, der Iran

Wie können Linke nur Assad unterstützen?

„As a Syrian who has always identified politically with the left, I am particularly appalled by those men and women who call themselves left-wingers –

Was in Syrien weiter geschehen wird

„Zunächst einmal geht schlichtweg der Krieg weiter. In diesem werden die Rebellen wahrscheinlich weiter unter Druck geraten und Terrain verlieren, so dass Methoden der asymmetrischen

Islamischer Staat zurück in Palmyra

Von Thomas von der Osten-Sacken Nur zu gerne wird in Europa noch die Mär geglaubt, Russland kämpfe in Syrien gegen den Islamischen Staat. Nur: Seit

Außenminister Kerry fleht um Gnade Putins

Von Thomas von der Osten-Sacken Die USA und einige Länder Europas nannten sich die „Freunde Syriens“ und forderten einst den Rücktritt Assads, unterstützten irgendwie die

„Assad oder wir brennen das Land nieder“

Von Thomas von der Osten-Sacken Die Eroberung von Ost-Aleppo geht weiter: 85% des bislang von Rebellen gehaltenen Gebietes sollen sich inzwischen in Händen syrischer Truppen