Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Superstars Messi und Neymar spielen heute in Tel Aviv

Werden heute ihre Ballkünste in Tel Aviv unter Beweis stellen: Lionel Messi und Neymar. (© imago images/AFLOSPORT)
Werden heute ihre Ballkünste in Tel Aviv unter Beweis stellen: Lionel Messi und Neymar. (© imago images/AFLOSPORT)

Heute Abend wird in Tel Aviv um den französischen Supercup gespielt. Mit dabei sind der mehrfache Weltfußballer Lionel Messi und Stürmerstar Neymar.

Zum zweiten Mal in Folge wird das Spiel um den französischen Supercup in Israel ausgetragen. Das Match, bei dem Meister Paris Saint-Germain gegen den Cupsieger FC Nantes antritt, findet am heutigen Sonntagabend in Tel Aviv statt. 30.000 Zuschauer werden das Spiel im Bloomfield Stadion live verfolgen.

Nach Israel gereist sind auch die beiden Topstars in den Reihen von PSG, der mehrfache argentinische Weltfußballer Lionel Messi und der brasilianische Stürmer Neymar. Kleiner Wermutstropfen: Kylian Mbappé, der ebenfalls bei PSG spielende Jungstar, ist wegen einer Sperre nicht mit von der Partie.

Maßgeblich mitverantwortlich für die Austragung des französischen Supercups in Israel ist der israelisch-kanadische Geschäftsmann Sylvan Adams, dessen eigentliche sportliche Leidenschaft allerdings der Radsport ist. 2015 gründete er das Radsportteam Israel Cycling Academy, das unter dem Namen »Israel Start-Up Nation« 2020 erstmals die Lizenz für die UCI WorldTour bekam und aktuell unter dem Namen »Israel – Premier Tech« die besten Radrennen der Welt bestreitet. Sylvan Adams war auch dafür verantwortlich, dass der Giro d’Italia 2018 mit drei Etappen in Israel begann, darunter ein Einzelzeitfahren in Jerusalem.

Frühere Gastauftritte Lionel Messis in Israel wurden noch von wütenden Protesten und Drohungen von palästinensischer Seite und von der antisemitischen Israel-Boykottbewegung BDS begleitet. Davon ist anlässlich des heutigen Spiels in Tel Aviv noch nichts zu vernehmen gewesen.

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren