Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Ritualmordlegende auf Palästinensisch

Studio des Fernsehsenders Al Aqsa TV
Studio des Fernsehsenders Al Aqsa TV (© Imago Images / ZUMA Wire)

Im offiziellen palästinensischen Fernsehen behauptet ein Militärexperte, Rabbiner würden jüdische Kinder lehren, „alle Nicht-Juden zu töten“.

Nan Jacques Zilberdik

Während eines Interviews, das im offiziellen palästinensischen Fernsehen ausgestrahlt wurde, behauptete „Militärexperte“ Wasaf Erekat, dass jüdische Kinder von ihren Rabbinern gelehrt bekämen, alle Nicht-Juden zu töten. Das Interview wurde am 16. Dezember in einer Sendung mit dem Titel „Die PLO – Verträge und Abkommen“ ausgestrahlt, so die israelische NGO Palestinian Media Watch.

„Die Israelis trainieren ihre Kinder, Waffen zu tragen“, sagte Erekat dem Moderator. „Unsere Kinder tragen keine Waffen. … Die Israelis bilden ihre Kindern an Waffen aus und trainieren sie nach dem Prinzip: ‚Tötet jeden, der nicht jüdisch ist'“, sagte er und fügte hinzu: „Die Rabbiner indoktrinieren die Kinder Israels mit dem Prinzip: ‚Tötet jeden, der nicht jüdisch ist.‘“

Werbung

Es versteht sich von selbst, dass ein solches Prinzip im jüdischen Denken nicht existiert.

Im Lauf des Interviews sagte Erekat, er sei „dafür, der Besatzung [d.h. Israel] mit allen Mitteln zu entgegenzutreten“, eine Phrase, die von palästinensischen Führern oft als Euphemismus für Gewalt gegen israelische Zivilisten verwendet wird.

Dies ist nicht das erste Mal, dass solche Ansichten im offiziellen palästinensischen Fernsehen ausgestrahlt wurden. In der Serie „Fida’i“ („Aufopferungsvoller Kämpfer“), die 2015 von Al Aqsa TV produziert und dieses Jahr erneut in Gaza ausgestrahlt wurde, sieht man eine jüdische Familie am Krankenbett eines Verwandten, der zusammengeschlagen und verletzt wurde.

Während sie darüber diskutieren, wer der Angreifer sein könnte, sagt ein kleiner Junge: „Definitiv ein Araber. Ich hasse Araber. Ich will sie umbringen!“ Ein männlicher Verwandter antwortet: „Mein lieber Noam, ich möchte, dass Du so bist. Du solltest Araber immer hassen. Unser ganzes Leben lang hassen wir Araber. Wir lieben Araber nicht.“ Eine weibliche Verwandte fügt hinzu: „Wir hassen Araber, mein Lieber. Wir alle.“

Der Artikel „Palestinian ‘military expert’: Rabbis teach Jewish kids to ‘kill all non-Jews’ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren