Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mehrere Sprengstoffanschläge auf Spirituosengeschäfte im Irak

Mehrere Spirituosenläden im Irak wurden zum Ziel von Bombenanschlägen
Mehrere Spirituosenläden im Irak wurden zum Ziel von Bombenanschlägen (© Imago Images / ZUMA Press)

In der irakischen Stadt Tikrit wurde am Donnerstagabend ein Bombenanschlag auf ein Spirituosengeschäft gemeldet, kurz nachdem es einen ähnlichen Anschlag in Bagdad gegeben hatte.

BasNews

Im Zentrum von Tikrit in der Provinz Salahaddin wurde ein Sprengsatz sei in der Nähe eines Spirituosengeschäfts platziert. Dies war, wie eine Sicherheitsquelle in einer Erklärung sagte, zwar der erste Vorfall dieser Art in der Stadt, geschah aber nur wenige Stunden, nachdem eine Granate in einem Spirituosenladen in der Nähe des Nationaltheaters im Bezirk Karrada im Zentrum Bagdads explodiert war.

Im Westen der Hauptstadt Bagdad, gelang es den Sicherheitskräften, einen weiteren Sprengsatz zu entschärfen, der ebenfalls in der Nähe eines Spirituosengeschäfts platziert worden war. Nach irakischen Medienberichten gab es bei den Bombenanschlägen am Donnerstag keine Toten oder Verletzten.

In den letzten Tagen wurden mehrere ähnliche Vorfälle in Bagdad gemeldet, ohne dass sich Gruppen zu ihnen bekannten.

Werbung

(Aus dem Artikel Second Bomb Blast Hits Liquor Store in Salahaddin“, der bei BasNews erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren