Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Palästinensischer Islamgelehrter: Corona ist Resultat von Unmoral und Homosexualität

Der palästinensische Islamgelehrte Scheich Issam Amira
Der palästinensische Islamgelehrte Scheich Issam Amira (Quelle: Twitter)

Scheich Issam Amira sagte in der Al-Aqsa-Mosche, die Omikron-Variante grassiere wegen muslimischer Herrscher, die mit ihrer Zügellosigkeit die Katastrophe über Muslime brächten.

MEMRI TV

Der palästinensische Islamgelehrte Scheich Issam Amira sagte in einer Ansprache in der Al-Aqsa-Moschee, das Coronavirus mit seinen Varianten wie Omikron habe sich aufgrund des Verhaltens der muslimischen Herrscher verbreitet. Videomaterial seiner Ansprache wurde am 18. Dezember 2021 auf Al-Aqsa Call auf YouTube veröffentlicht.

Amira sagte, dass eine solche Krankheit, die früheren Generationen nicht bekannt war, sich nun aufgrund der muslimischen Herrscher, die Homosexualität zulassen und feministischen Organisationen folgen, verbreitet habe; sowie aufgrund der „ungläubigen und zügellosen“ Medien, die Unmoral, die im Privaten begangen wird, allen bekannt machen.

Amira fügte hinzu, dass es notwendig sei, die Anstrengungen aller Muslime gegen die „rücksichtslosen Herrscher, die diese Katastrophen über uns gebracht haben“, zu vereinen. (Weitere Informationen über Issam Amira finden Sie in den MEMRI TV-Clips Nr. 9045 8492, 7244, 6789, 6114, 5626, 5175, 5041, 5001, 4991, 4901 und 4890.)

Scheich Issam Amira: „Warum hat sich diese Abscheulichkeit verbreitet? Warum hat sich das Coronavirus – mit seiner indischen Variante und seiner Omicron-Variante – ausgebreitet? Was sind das für Namen, diese Krankheiten, die unsere Vorfahren nicht kannten?

Der Grund ist klar. ‚Die Unmoral tritt unter den Menschen nie in einem solchen Ausmaß auf, wie sie sie allen bekannt machen.‘ Wer würde sie allen bekannt machen? Das gemeine Volk? Nein. Es sind die ungläubigen und zügellosen Medien, die es allen bekannt machen.

Es sind unsere Machthaber, die Homosexualität zulassen und fördern. Es sind die Machthaber, die den feministischen Organisationen mit ihrer CEDAW, ihren Geschlechterfragen und was auch immer folgen… Das alles sind die Vorboten der Verbreitung von Krankheiten, die es bei unseren Vorfahren nicht gab. […]

Es ist notwendig, die Anstrengungen aller Muslime zu vereinen, individuell und kollektiv, gegen diese rücksichtslosen Herrscher, die diese Katastrophen über uns gebracht haben.“

(Aus dem Artikel Palestinian Islamic Scholar Sheikh Issam Amira In Al-Aqsa Mosque Address: The Omicron Variant Is Brought Upon Us Because Of Muslim Rulers Who Permit Homosexuality, Follow Feminist Organizations”, der bei MEMRI TV erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren