Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Muslimbrüder in Österreich: Ermittler stoßen auf Feindesliste

Im zuge der "Operation Luxor" stießen Ermittler der Polizei auf eine Feindesliste der Muslimbruderschaft
Im zuge der "Operation Luxor" stießen Ermittler der Polizei auf eine Feindesliste der Muslimbruderschaft (© Imago Images / SEPA.Media)

Im Zuge der „Operation Luxor“ gegen den politischen Islam stießen die Ermittler auch auf eine Feindesliste, auf der angebliche Gegner des Islam und der Muslimbruderschaft vermerkt sind.

Stefan Beig, eXXpress

Die Hausdurchsuchungen bei mutmaßlichen Muslimbrüdern führten zu brisanten Funden, darunter eine Liste mit sämtlichen in Österreich lebenden Kritikern des politischen Islams samt Fotos von ihnen. Die Betroffenen sind entsetzt.

Zwei arabisch-stämmige Journalisten sprechen gegenüber dem eXXpress von einem „Staat im Staat“ und einem eigenen „Geheimdienst“ der mutmaßlichen Islamisten.

Weiterlesen im eXXpress: „Operation Luxor: Ermittler entdecken brisante Feindes-Liste“

Werbung

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren