Mena-Exklusiv

Mena Watch am HumanistenTag

Von heute bis zum kommenden Sonntag findet in Nürnberg der HumanistenTag 2017 statt. Wir dürfen Sie dabei insbesondere auf drei Veranstaltungen hinweisen: Am Freitag, dem 16. Juni, findet um am Vormittag eine Podiumsdiskussion zum Thema „Death by Religion?“ statt, an der u.a. Mena Watch-Autor Thomas von der Osten-Sacken teilnehmen wird. Ebenfalls am Freitag wird auf einer weiteren Podiumsdiskussion die Frage debattiert: „Dürfen Humanisten Kriege führen?“ Mit dabei ist Mena Watch-Gastautor Stephan Grigat, moderiert wird die Debatte von einem weiteren unserer Gastautoren, Frederik Schindler. Und am Samstagvormittag widmet sich ein Panel dem Thema „Identität Muslima?“, das von unserer Mitarbeiterin Soma Mohammad Assad moderiert wird.

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login