Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Laut New York Times sind 30% aller Morde im Iran „Ehrenmorde“

Das iranische Regime ließ die Photos des 14-jährigen ermordeten Mädchens per Photoshop bearbeiten
Das iranische Regime ließ die Photos des 14-jährigen ermordeten Mädchens per Photoshop bearbeiten (Quelle: Twitter)

Die Zeitung verweist auf die Studie eines iranischen Forschungszentrums, laut der jährlich mehr als 600 Frauen und Mädchen „Ehrenmorden“ zum Opfer fallen.

Elder of Ziyon, The Algemeiner

Die New York Times druckte kürzlichen einen interessanten Artikel über den schrecklichen „Ehrenmord“ an einem 14-jährigen iranischen Mädchen, das von ihrem Vater getötet wurde, weil sie einen Freund hatte, den sie heiraten wollte. (Im Iran können 13-jährige Mädchen mit der Erlaubnis ihrer Eltern heiraten.)

In der Mitte des Artikels verbirgt sich jedoch eine erstaunliche Statistik:

Ehrenmorde gelten als selten, aber das mag daran liegen, dass sie in der Regel vertuscht werden. Ein Bericht eines den iranischen Streitkräften angegliederten Forschungszentrums aus dem Jahr 2019 ergab, dass fast 30% aller Mordfälle im Iran Ehrenmorde an Frauen und Mädchen waren. Die genaue Zahl ist jedoch unbekannt, da der Iran keine öffentlichen Kriminalitätsstatistiken veröffentlicht.

Laut einer im Internet publizierten Statistik liegt die Rate der vorsätzlichen Morde im Iran bei etwa 2,5 pro Hunderttausend. Das würde auf unglaubliche 600 Frauen hinauslaufen, die jedes Jahr im Iran „Ehrenmorden“ zum Opfer fallen – mehr als eine Frau pro Tag.

Die New York Times verlinkt die Studie leider nicht. Aber der Iran hat eindeutig ein ernstes Problem mit „Ehrenmorden“ (d.h. wenn das herrschende Regime dies überhaupt als Problem sieht).

New York Times Article: ‘Nearly 30% of All Murder Cases in Iran Were Honor Killings’

Quelle: Macrotrends
Mordrate im Iran (Quelle: Macrotrend)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren