Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

USA warnen Türkei vor Militäreinsatz gegen kurdische Milizen in Syrien

USA warnen Türkei vor Militäreinsatz gegen kurdische Milizen in Syrien„Jede einseitige Militäraktion in Nordsyrien wäre ‚inakzeptabel‘, warnte das Pentagon am Mittwoch, nachdem die Türkei angekündigt hatte, sie würde bald eine militärische Operation gegen eine von den USA unterstützte kurdische Miliz durchführen. Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte, die Türkei werde innerhalb weniger Tage mit der Operation beginnen, um die kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) anzugreifen, die Ankara als ‚terroristischen Ableger‘ der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) betrachtet. ‚Einseitige militärische Aktion einer Partei  im Nordosten Syriens, insbesondere wenn auch US-Personal anwesend ist oder sich in der Nähe befindet, ist äußerst besorgniserregend‘, sagte der Kommandeur des Pentagon, Sean Robertson, in einer Erklärung. ‚Wir würden eine solche Aktionen nicht akzeptieren.‘

Die amerikanischen Streitkräfte arbeiteten eng mit der YPG im Rahmen der kurdisch geführten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) zusammen, die im Krieg gegen die extremistische Gruppe des Islamischen Staates (IS) eine Schlüsselrolle gespielt hat. Amerikanische Streitkräfte befinden sich mit der SDF östlich des Euphrat sowie am Brennpunkt Manbij, einer Stadt, die sich westlich des Flusses befindet. (…)

Das Pentagon hat wiederholt darauf hingewiesen, dass ein Kampf zwischen der Türkei und der SDF eine gefährliche Ablenkung von der Kernmission der USA in Syrien: dem Kampf gegen den IS darstelle. ‚Wir können und dürfen dem (IS) an diesem kritischen Punkt nicht erlauben durchzuatmen, oder wir werden die erheblichen Gewinne, die wir zusammen mit unseren Koalitionspartnern erzielt haben, gefährden und das Risiko eines Wiederauflebens des IS heraufbeschwören‘, sagte Robertson. Das Pentagon sagte am Dienstag, dass amerikanische Beobachtungsposten in Nordsyrien errichtet wurden, die Auseinandersetzungen zwischen der türkischen Armee und der YPG verhindern sollen, trotz Ankaras Aufforderung genau dies nicht zu tun.“ (Bericht auf Al-Monitor: „Offensive against Kurds in Syria ‚unacceptable‘: Pentagon“)

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren