Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Kollegen von Jamal Khashoggi von Saudi-Arabien bedroht

Kollegen von Jamal Khashoggi von Saudi-Arabien bedroht
Iyad el-Baghdadi

„Ein arabischer Demokratie-Aktivist in Europa berichtete gegenüber CBS News, dass er und zwei weitere Kollegen des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi – darunter einer in den USA – Drohungen von Saudi-Arabien erhalten haben, da sie die Arbeit von Khashoggi fortsetzen. Iyad el-Baghdadi, ein Aktivist mit palästinensischen Wurzeln, sagte kürzlich, die CIA habe die norwegischen Behörden über die Bedrohung seiner Sicherheit informiert, die von dem islamischen Königreich ausgehe. El-Baghdadi wurde vor vier Jahren in Norwegen Asyl gewährt, nachdem er wegen seiner Online-Aktivitäten aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ausgewiesen worden war. Er sagte, dass die norwegischen Beamten ihn kürzlich an einen sicheren Ort gebracht hätten, um ihm von den Informationen der CIA zu berichten, die auf eine nicht näher bezeichnete Bedrohung durch Saudi-Arabien hindeuten.

El-Baghdadi war ein Freund von Khashoggi, einem in den USA lebenden saudischen Dissidenten und Journalisten der Washington Post, der letztes Jahr von saudischen Agenten in der Türkei ermordet wurde. El-Baghdadi sagte gegenüber CBS News, dass er nicht der einzige ehemalige Khashoggi-Kollege sei, der seitdem Morddrohungen erhalte. Bei einer Pressekonferenz in Oslo am Montag sagte el-Baghdadi, dass Omar Abdulaziz, ein ständiger Einwohner Kanadas, kürzlich von kanadischen Behörden an einen sicheren Ort gebracht worden wäre, nachdem die CIA Informationen über eine mögliche Bedrohung aus Saudi-Arabien erhalten hatte. El-Baghdadi wies ebenfalls auf einen jüngst erschienenen Bericht des TIME-Magazins hin und sagte, er habe Kenntnis bezüglich der Identität und der Erfahrung eines Dissidenten in den USA, von dem das Magazin kürzlich berichtete, dass auch er von der CIA über eine mögliche Bedrohungen unterrichtet worden sei. CBS News konnte die Identität dieser Person nicht bestätigen und die CIA antwortete nicht auf Kommentaranfragen.“ (Bericht auf CBS News: „‚People now are scared‘: Activist claims Saudi Arabian campaign of terror continues”)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren