Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Katar und Ägypten: Lieferung von Treibstoff und Baumaterialien nach Gaza

Eine Ladung Zement erreicht den Gaza-Streifen über den Grenzübergang Kerem Shalom
Eine Ladung Zement erreicht den Gaza-Streifen über den Grenzübergang Kerem Shalom (Quelle: JNS)

Katars Außenminister betonte den humanitären Charakter der Hilfe, die im Rahmen eines 500- Millionen-Dollar-Programms für den Wiederaufbau des Gazastreifens erfolgt.

Katar und Ägypten haben Vereinbarungen über die Lieferung von Treibstoff und Baumaterialien für den Gazastreifen unterzeichnet, teilte das katarische Außenministerium am Mittwoch mit.

Katars Außenminister Sultan bin Saad Al Muraikhi gab dies in einer Rede auf der Ministertagung des Ad-hoc-Verbindungsausschusses für die Koordinierung der internationalen Hilfe für das palästinensische Volk (AHLC) in Oslo, Norwegen, bekannt.

Er unterstrich den humanitären Charakter der Hilfe und betonte, „dass diese gemeinsamen Kooperationsbemühungen zur Verbesserung der Lebensbedingungen beitragen“, heißt es in einer Presseerklärung der katarischen Regierung.

Werbung

Nach Angaben von Reuters haben Katar und Ägypten 500 Millionen Dollar für den Wiederaufbau des Gazastreifens zugesagt.

(Der Artikel Qatar, Egypt agree to supply fuel, basic building materials to Gaza Strip“ ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren