Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Erweiterte Suche

Judentum, Demokratie und Seuchenbekämpfung – ein israelischer Dreikampf

Israel definiert sich bekanntlich als jüdischer und demokratischer Staat. Jüdisch ist dabei im nationalen Sinn gemeint und nicht im religiösen, aber natürlich kann man bei der jüdischen Identität das Nationale und das Religiöse nicht ganz trennen. In den Debatten in und über Israel gibt es daher immer eine gewisse Spannung zwischen den Begriffen „jüdisch“ und „demokratisch“ – manche halten die Begriffe sogar für widersprüchlich.

Und gerade jetzt in der Corona-Krise drückt sich diese Spannung in einem Tauziehen aus – man könnte sagen, das ist rechtsphilosophisch interessant und auch irgendwie komisch, wenn es nicht so real und so ernst wäre, auf jeden Fall ist es typisch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren