Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Jetzt im Buchhandel erhältlich: »Israel. Was geht mich das an?

Ab sofort ist der von Erwin Javor und Stefan Kaltenbrunner in der edition | mena-watch herausgegebene Sammelband im Buchhandel erhältlich.

Jetzt im Buchhandel erhältlich: »Israel. Was geht mich das an?

Zu Israel hat fast jede/r eine Meinung, die mehr oder weniger gefestigt ist und sich oftmals bekannter Stereotypen und Klischees bedient. Egal, ob es sich dabei um den Palästinenserkonflikt, die Siedlungspolitik, oder um den Frieden mit den arabischen Nachbarn handelt – zu Israel erlaubt man sich ein Urteil. Dabei spielt es in der Regel wenig bis gar keine Rolle, ob auch nur ansatzweise rudimentäre Kenntnisse zu Geschichte, Politik, Religion oder Gesellschaft vorhanden sind.

Die Anthologie Israel. Was geht mich das an? zeigt in 15 Kurzgeschichten von national und international renommierten Autorinnen und Autoren wie Harry Bergmann, Ben Segenreich, Ahmad Mansour, Danielle Spera, Doron Rabinovici, Julya Rabinowich, Joshua Sobol, Peter Huemer, Esther Schapira, Wolf Biermann, Robert Schindel, Mirna Funk, Jaron Engelmayer, Christian Ultsch und Charles Lewinsky, das Land aus einer völlig neuen und einer ganz persönlichen Perspektive. Die Texte klären dabei auf, zeigen neue Blickwinkel, liefern Überraschendes, Lustiges, aber auch sehr Nachdenkliches.

Gleichzeitig laden wir zur Buchpräsentation in Wien:

Wann: Sa, 05. November 2022 um 19:00 Uhr.

Wo: stadtTheater walfischgasse, Walfischgasse 4, 1010 Wien.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 29. Oktober.

Per E-Mail unter sabine.pribil@thespis.com. Oder telefonisch von Mo-Do zwischen 9:00 und 12:00 Uhr unter +43/1/5124200.

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren