Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Israel nimmt Terrortunnel ins Visier

Tunnel in Gaza: Palästinenische Terroristen beten zu Ramadan
Tunnel in Gaza: Palästinenische Terroristen beten zu Ramadan (© Imago Images / ZUMA Wire)

Nach den Angriffen auf die „Metro“ von Gaza am Freitag, nahmen die Israelischen Verteidigungskräfte am Montag das Tunnelsystem der Hamas erneut unter Beschuss.

Israelnetz

Die israelische Armee hat auch in der Nacht zum Montag das Tunnelsystem der Terrorgruppe Hamas unter Beschuss genommen. Nach Militärangaben waren bei dieser dritten Runde 54 Kampfflugzeuge im Einsatz. Diese flogen Angriffe auf 35 Terrorziele und zerstörten rund 15 Kilometer der unterirdischen Gänge im nördlichen Gazastreifen.

Unterdessen haben die Terrorgruppen aus dem Gebiet das Raketenfeuer auf Israel fortgeführt. Die Armee zählte in der Zeit von 19 Uhr am Sonntagabend bis 7 Uhr am Montagmorgen etwa 60 Geschosse. Davon seien 10 noch innerhalb des Gazastreifens niedergegangen. Seit Montagabend hätten die Terroristen etwa 3.150 Raketen (450 pro Tag) abgefeuert. Das Abwehrsystem „Eisenkuppel“ habe 90 Prozent davon abgefangen, 450 seien noch im Gazastreifen eingeschlagen.

Weiterlesen bei Israelnetz: „Armee: 15 Kilometer Terrortunnel zerstört

Werbung

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren