Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Neuer iranischer Parlamentssprecher erklärt Verhandlungen mit den USA für schädlich

Mohammad-Bagher Ghalibaf (mi.) nach seiner Wahl zum Parlamentispräsidenten im Iran
Mohammad-Bagher Ghalibaf (mi.) nach seiner Wahl zum Parlamentispräsidenten im Iran (© Imago Images / Poolfoto)

Mohammad-Bagher Ghalibaf, ein ehemaliger Kommandeur der Luftwaffe der Revolutionsgarden, wurde vergangene Woche zum Präsidenten des Parlaments gewählt.

i24News

Irans Parlamentspräsident Mohammad-Bagher Ghalibaf sagte, dass jegliche Verhandlungen mit den Vereinigten Staaten „nutzlos“ seien, als er am Sonntag seine erste große Rede vor der von den Konservativen dominierten Kammer hielt.

Ghalibaf, ein ehemaliger Kommandeur der Luftwaffe der Revolutionsgarden, wurde am Donnerstag vor einer Woche zum Parlamentspräsidenten gewählt, nachdem die Wahlen im Februar das Gleichgewicht in der Legislative zugunsten der Ultrakonservativen verschoben hatten. Das neu gebildete Parlament „hält Verhandlungen mit und Beschwichtigung von Amerika als Achse der globalen Arroganz für sinnlos und schädlich“, sagte Ghalibaf.

Er gelobte auch Rache für den US-Drohnenangriff im Januar, bei dem Qasem Soleimani, der Kommandeur der Abteilung für Auslandsoperationen der Revolutionsgarde, getötet wurde. „Unsere Strategie im Kampf gegen das terroristische Amerika besteht darin, Rache für das Blut des Märtyrers Soleimani zu nehmen“, sagte er den Abgeordneten in seiner Ansprache, die auch im Fernsehen übertragen wurde. Dies, so sagte er, würde „die vollständige Vertreibung der amerikanischen Terroristenarmee aus der Region“ nach sich ziehen.

Der 58-jährige Ghalibaf ist dreimaliger Präsidentschaftskandidat, der bei der letzten Wahl im Jahr 2017 gegen den derzeitigen Amtsinhaber Hassan Rouhani unterlag. Der neu gewählte Sprecher diente auch als Bürgermeister von Teheran und Polizeichef der Islamischen Republik, bevor er sein aktuelles Amt antrat.“

Iran’s new parliament speaker says talks with US ‚futile and harmful‘

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren