Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Iran will Bahai-Kinder zum Islam konvertieren

Iranische Leher sollen Schüler der Bahai-Religion denunzieren
Iranische Leher sollen Schüler der Bahai-Religion denunzieren (© Imago Images / Hans Lucas)

Iranische Politiker haben Lehrer im Zuge Teil einer laufenden Aktion gegen die Bahai aufgefordert, Kinder aus dieser religiösen Minderheit zu identifizieren, um sie zum Islam konvertieren zu können.

Times of Israel

Ein durchgesickertes Dokument vom September 2020 befiehlt den Behörden in der nordiranischen Stadt Sari, „strenge Kontrollen durchzuführen“, um die Bahai zu überwachen und Schüler zu identifizieren, um es zu ermöglichen, sie „zum Islam zu bringen.“ Das berichten die Liga zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran (LDDHI) und die Internationale Föderation für Menschenrechte (FIDH).

Das Dokument wurde von der Kommission für Ethnien, Sekten und Religionen in Sari herausgegeben, die unter der Ägide des Obersten Nationalen Sicherheitsrates steht, einem Gremium unter dem Vorsitz des iranischen Präsidenten. Wie Associated Press berichtet, enthält das Dokument einen „detaillierten Plan“ der sicherstellen soll, dass die Mitglieder der Bahai-Gemeinschaft und ihre Tätigkeiten „rigoros kontrolliert werden“, darunter „ihre öffentlichen und privaten Treffen“ sowie „andere Aktivitäten“,

„Diese Maßnahmen spiegeln die zunehmende Verfolgung der Anhängern des Bahai-Glaubens durch die iranische Regierung wider“, sagte LDDHI-Präsident und FIDH-Ehrenpräsident Karim Lahidji. „Im Widerspruch zu den internationalen rechtlichen Verpflichtungen des Iran stufen die Behörden die Bahai als Ketzer ein, verbieten ihre Religion und betrachten die Ausübung des Bahai-Glaubens als subversiven Akt“, klagte er an.

Werbung

Diane Ala’i, die Vertreterin der internationalen Bahai-Gemeinschaft bei den Vereinten Nationen in Genf, sagte als Reaktion auf den Bericht: „Wir können mit einem hohen Grad an Sicherheit sagen, dass das jüngste Dokument zwar von einem lokalen Gremium herausgegeben wurde, aber auf nationale Regierungsstellen auf höchster Ebene zurückzuführen ist und darauf hindeutet, dass ähnliche Direktiven bezüglich der Baha’i im ganzen Iran erlassen werden könnten.“

(Aus dem Artikel „Iranian teachers ordered to identify Baha’i students in effort to convert them“, der in der Times of Israel erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren