Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

„Hamas und Palästinensische Autonomiebehörde sind korrupt und Mörder“

Das Mitglied des Bundesrates der Vereinigten Arabischen Emirate Dehrar Belhoul Al Falasi im Interview mit i24News
Das Mitglied des Bundesrates der Vereinigten Arabischen Emirate Dehrar Belhoul Al Falasi im Interview mit i24News (Quelle: JNS)

Der emiratische Politiker Dehrar Belhoul Al Falasi erklärte, die VAE würden künftig palästinensische Volk unterstützen, aber nicht mehr die palästinensische Führung.

Dehrar Belhoul Al Falasi, Mitglied des Bundesrates der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), sagte gegenüber i24 News in einem Interview, dass Hamas und die Palästinensische Autonomiebehörde „korrupt“ und „Mörder“ seien. „Die VAE sind der Sache, dem palästinensischen Volk verpflichtet … Hamas und die [PA-] Behörde – beide sind korrupt, beide sind Mörder“, erklärte er. „Nun sind beide wütend auf die auf die VAE, weil die wir aufgehört haben, sei zu bezahlen. Wenn wir zahlen wollen, zahlen wir an das Volk, und nicht an die Führer.“

Falasi nannte Palästinenserführer Mahmoud Abbas „einen gemeinen Verräter“, der bei seinem Besuch der VAE, seinen Sohn mitbrachte und versuchte, Geschäfte zu machen. „Ist er jetzt gekommen, um den Palästinensern zu helfen, oder ist er gekommen, um sich selbst oder seinen Unternehmen zu helfen“, fragte Falasi. „Aber nun haben die VAE genug, und auch Saudi-Arabien hat genug. Jedes Mal verpassen sie eine Chance, indem sie sich weigern, zu verhandeln, und verlieren damit noch mehr.“

Falasi fügte hinzu, es sei es notwendig, die Finanzierung aus Katar zu unterbinden, um den Terrorismus zu stoppen. „Wir wissen, dass die Hamas Terroristen sind, und wenn man ihr den Geldhahn zudreht, kann sie nicht weitermachen“, sagte er. „Sie werden anfangen, untereinander zu kämpfen und sich gegenseitig töten.“

Werbung

(Der Artikel „UAE official says Hamas, PA are ‘corrupt’ and ‘murderers’“ ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren