Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Hamas-Politbüromitglied: „Die Juden sind ein verräterisches Volk“

Hamaskundgebung zu ehren der "Märtyrer" im Gazastreifen
Hamaskundgebung zu ehren der "Märtyrer" im Gazastreifen (Quelle: MEMRI TV)

Auf einer Kundgebung zu Ehren der „Märtyrer“ sagte Fathi Hammad, das einzige, das die Hamas für die „verräterischen Juden“ und die Zionisten habe, sei das Schwert.

MEMRI TV

Im Zuge einer Kundgebung zu Ehren von Hamas-Mitgliedern, die während der jüngsten Kämpfe mit Israel „zu Märtyrern geworden“ waren, sagte Politbüro-Mitglied Fathi Hammad, dass die Juden ein „verräterisches Volk“ seien und es keinen Frieden mit ihnen geben könne.

In seine Rede, die am 30. Mai 2021 auf Al-Jazeera Network (Katar) ausgestrahlt wurde, sagte Hammad, das einzige, was die Hamas für die Juden und Zionisten habe, seien das Schwert und die Ayyash 250 Raketen, während er eine Geste des Kehlendurchschneidens machte.

Dann führte er die Menge in einem Sprechgesang an: „Setzt das Schwert gegen das Schwert, wir sind die Männer von Muhammad Deif [des Leiters des militärischen Flügels der Hamas; Anm. Mena-Watch]“. Während der Feier sang ein Sänger mit der Menge: „Feuert Salven, eine nach der anderen, Ihr Soldaten der Artillerie.“ Das Lied forderte die Artilleriekämpfer der Hamas auf, Wohnungen in Israel zu zerstören, Israelis dazu zu zwingen, in den Bunkern zu bleiben, und „Tel Aviv eine Lektion zu erteilen.“

Werbung

(Aus dem Artikel „Senior Hamas Official Fathi Hammad In Rally Honoring Hamas ‚Martyrs‘: There Can Be No Peace With The Treacherous Jews; The Only Thing We Have For The Zionists Is The Sword, der bei MEMRI TV erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren