Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Erdogan bekräftigt Wunsch nach Einführung der Todesstrafe

Erdogan bekräftigt Wunsch nach Einführung der Todesstrafe„Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan rechnet mit der Einführung der Todesstrafe in der Türkei nach dem Verfassungsreferendum Mitte April. Er denke, ‚dass das Parlament das Notwendige tun‘ werde, sagte Erdogan am Samstag mit Blick auf Forderungen nach einer Wiedereinführung der Todesstrafe. In diesem Fall werde er das Gesetz ‚ohne Zögern‘ unterzeichnen.

‚Die Familien der Märtyrer, die Familien unserer Helden müssen sich keine Sorgen machen‘, sagte Erdogan mit Blick auf die Türken, die sich Mitte Juli einem Staatsstreich entgegengestellt und den Präsidenten unterstützt hatten. ‚Ich glaube, so Gott will, wird das Parlament das Notwendige tun hinsichtlich eurer Forderungen nach der Todesstrafe nach dem 16. April.‘“ (Bericht im Tagesspiegel: „Erdogan rechnet mit Einführung der Todesstrafe nach Verfassungsreferendum“)

 

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren