Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Erweiterte Suche

Deutschland zu Atomgesprächen: Irans Vorschläge sind inakzeptabel

Die Atomgespräche im Wiener Palais Coburg gingen vergangene Woche ergebnislos in eine Pause
Die Atomgespräche im Wiener Palais Coburg gingen vergangene Woche ergebnislos in eine Pause (© Imago Images / Viennareport)

Eine Sprecherin des deutschen Außenministeriums sagte am Montag, dass die Zeit für eine Rückkehr zum Atomabkommen ablaufe, da der Iran sich nicht an die ausgehandelten Kompromisse halte.

Reuters

Die Vorschläge des Iran zu seinem Atomprogramm seien nicht akzeptabel, sagte eine Sprecherin des deutschen Außenministeriums am Montag und fügte hinzu, dass Berlin zwar immer noch bereit sei, einen diplomatischen Weg in dieser Frage einzuschlagen, dass die Zeit aber abzulaufen drohe.

„Wir haben die Vorschläge sorgfältig und gründlich geprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass der Iran gegen fast alle Kompromisse verstößt, die zuvor in monatelangen, harten Verhandlungen gefunden wurden“, sagte sie.

Die Sprecherin fügte hinzu, dass die iranischen Vorschläge „keine Grundlage für einen erfolgreichen Abschluss der Gespräche“ darstellten. „Wir erwarten, dass die iranische Delegation nach Konsultationen in Teheran mit realistischen Vorschlägen nach Wien zurückkehren wird“, sagte die Sprecherin.

Werbung

(Aus dem Artikel Germany says Iran proposals on its nuclear programme unacceptable“, der bei Reuters erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren