Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Kategorie: Saudi-Arabien

Saudi-Arabiens ehemaliger stellvertretender Minister für öffentliche Diplomatie Saud al-Kateb

„Palästinenser haben Sympathien für ihre Sache verspielt“

Die Palästinenser haben „katastrophale Fehler“ gemacht und müssen aufhören, zu glauben, dass sie die Hauptsache seien, sagt der ehemalige Vizeminister Saud al-Kateb.

Die saudi-arabische Tageszeitung Arab News sendet jüdische Neujahsgrüße an ihre Leser

Jüdische Neujahrsgrüße aus Saudi-Arabien

Offiziellen Erklärungen zum Trotz sind die Vorbereitungen zu einer Normalisierung der Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und Israel bereits weit gediehen.

Von Saudi-Arabien abgefangene Drohne der Houthi-Milizen im Jemen

Saudi-Arabien fängt Drohne der Houthis aus dem Jemen ab

Saudi-Arabien gab an, „eine explosive Drohne, die von der Houthi-Miliz im Jemen in Richtung Saudi-Arabien abgefeuert wurde“, abgefangen zu haben.

Freitagsgebet in der großen Moschee von Mekka betonte Wichtigkeit von Dialog und Toleranz

Freitagspredigt in Mekka betont enge Beziehung zu Juden

Muslimische Kommentatoren werfen Saudi-Arabien vor, mit der Vorbereitung seiner Bevölkerung auf die Normalisierung seiner Beziehungen mit Israel begonnen zu haben.

Saudi-Arabien hat erklärt, seinen Luftraum für Israel zu öffnen

Saudi-Arabien öffnet Luftraum für Israel

Laut einem saudischen Luftfahrtfunktionär folgte die Entscheidung einem Antrag der Luftfahrtbehörde der Vereinigten Arabischen Emirate. Saudia-Arabien gab am Mittwoch bekannt, dass alle Flüge zwischen Israel …

Kronprinz Mohammed bin Salman und König Salman ibn Abdulaziz

Saudische Monarchie: Kampf gegen Korruption als Machtabsicherung

Nach der massiven Kampagne gegen Korruption im Jahr 2017 lässt Kronprinz Mohammed bin Salman erneut Mitglieder des Königshauses verhaften.

Afrikanische Arbeistmigranten in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien hält afrikanische Migranten in tödlichen Corona-Lagern

Um die Ausbreitung von Covid-19 zu stoppen, hält Saudi-Arabien Hunderte, wenn nicht Tausende afrikanischer Migranten unter abscheulichen Bedingungen eingesperrt.

Saudische Kommentare loben die israelisch-emiratische Normalisierung. Im Bild: die saudische Hauptstadt Riad. (imago images/Mint Images)

Saudischer Kommentator: Palästinenser sollten die Chance ergreifen

Ein saudischer Kommentator lobt die israelisch-emiratische Normalisierung. Der Ball liege jetzt in der Spielhälfte der Palästinenser.

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman. (imago images/ITAR-TASS)

Saudi-Arabien: Corona stoppt die Pläne des Kronprinzen

Angesichts der Corona-Pandemie und niedriger Ölpreise könnte MBS sich gezwungen sehen, von zwei seiner Lieblingsprojekte abzurücken.

Im St. James Park, dem Stadion von Newcastle United, wird es wohl keine Eigentümerloge für den saudischen Kronprinzen geben. (imago images/PA Images)

Wie der saudische Kronprinz am Kauf eines Premier League Klubs scheiterte

Der saudische Staatsfonds wollte den Fußballklub Newcastle United erwerben. Doch wie es scheint, hatte die Premier League Sorgen um ihren Ruf.

Der Hadsch, die muslimische Pilgerreise nach Mekka, findet heuer wegen Corona in einer extrem verkleinerten Form statt (© <a href="https://www.imago-images.de">Imago Images</a> / Xinhua)

Der Hadsch in Zeiten von Corona

In Mekka hat der jährliche Hadsch für muslimische Pilger in einer extrem verkleinerten Version begonnen, um dadurch Corona-Ausbrüche zu verhindern.

Kamelrennen haben sich in der arabsichen Welt zu einem professionellen Geschäft entwickelt

Das größte Kamel-Spital der Welt

In der saudi-arabischen Region Qassim wurde die kürzlich die weltgrößte Kamelbehandlungs- und Forschungseinrichtung eröffnet.

Mohammed Al-Issa auf dem virtuellen globalen Forum des American Jewish Committee

Leiter der Muslimischen Weltliga verteidigt Zusammenarbeit mit jüdischen Organisationen

Zuvor war Mohammed Al-Issa von einem Al-Jazeera-Moderator beschuldigt worden, eine neue, aus Judentum und Islam gemischte Religion schaffen zu wollen.

Aus der Rede des Generalsekretärs der Muslimischen Weltliga Mohammed al-Issa anlässlich der Verleihung eines Preises für den Kampf gegen Antisemitismus

Saudischer Kleriker betont Wichtigkeit des Kampfes gegen Antisemitismus

Der Generalsekretär der Muslimischen Weltliga, Scheich Dr. Mohammed al-Issa, erlangte internationale Bekanntschaft als er zusammen mit anderen muslimischen Führern Auschwitz besuchte.

Der saudische Schriftsteller Abdulhameed Al-Ghobain will gute Beziehungen seines Landes zu Israel

„Die Palästinenser interessieren in Saudi-Arabien niemanden mehr“

Saudischer Schriftsteller erklärt, die Interesse hätten sich zugunsten von Beziehungen mit Israel verschoben, von denen das Golfkönigreich profitieren könne

Filmplakat der saudischen Fernsehserie „Umm Haroun“

Hamas wütend über Jüdin in saudischer Fernsehserie

Die Serie, die vom Leben einer Jüdin in Bahrain handelt, diene der Normalisierung des „zionistischen Projekts“ in den Golfstaaten, erklärt die Terrorgruppe.

Hinrichtung durch Köpfung in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien: 2019 so viele Hinrichtungen wie noch nie

Während das saudische Königreich 2019 184 Menschen exekutierte, wies der Iran mit 251 Hinrichtungen die weltweit zweithöchste Zahl auf.

Blick über Mekka - auch im Ursprungsland des Islam soll es keine Auspeitschungen mehr geben. (pixabay)

Keine Auspeitschungen mehr in Saudi-Arabien

Laut einem Dokument des Obersten Gerichtshof sollen Auspeitschungen im Königreich der Vergangenheit angehören.

King Faisal Specialists Hospital in Riyad

Das Corona-Virus hat die saudische Herrscherfamilie infizert

Ein ranghoher saudischer Prinz liegt mit dem Coronavirus auf der Intensivstation. Dutzende weitere Mitglieder der königlichen Familie sind ebenfalls erkrankt.

Die angeblich von Mohammed gegründete Quba-Moschee in Medina

Saudischer Kleriker: „Corona ist Hinweis auf das Jüngste Gericht“

Der Imam der Quba-Moschee in Medina glaubt, dass der aktuelle globale Coronavirus-Ausbruch die Welt dem Ende der Zeit näher bringt.

Der saudische Energieminister Khalid Al-Falih auf einem OPEC-Treffen 2019 in Wien

Der Ölkrieg Saudi-Arabiens

Erdöl gibt es ab sofort fast geschenkt. Nachdem Saudi-Arabien am Wochenende eine Ausweitung seiner Produktion angekündigt hatte, fiel der Ölpreis um über 30 Prozent.

Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz und Kronprinz Mohammed bin Salman

Saudi-Arabien nutzt Geheimgericht, um Opposition zu unterdrücken

Saudi-Arabien nutzt einen geheimen Sondergerichtshof für Terrorismus, um Menschenrechtsaktivisten und andere Oppositionelle systematisch zu verfolgen.

Der saudische Energieminister Prinz Abdulaziz bin Salman

Saudi-Arabien will Stabilität des Ölmarktes garantieren

Angesichts der Spannungen im Nahen Osten betont die Golfmonarchie, sich dem Schutz der Ölversorgung verpflichtet zu fühlen.

Die saudi-arabische Hauptstadt Riad (imago images/ITAR TASS)

Saudi-Arabien: Zahlreiche Festnahmen wegen „unangemessener Kleidung“

Nach außen hin präsentiert sich Saudi-Arabien gerne als reformfreudig, im Land selbst widersprechen Taten den schönen Worten.

(Mohd Azli Abdul Malek/CC BY-NC-SA 2.0)

Geflüchtete Frauen aus Saudi-Arabien: „Wir sind wie Sklavinnen aufgewachsen“

Zwei junge Frauen sind von Saudi-Arabien nach Deutschland geflüchtet. Im Königreich war ihr Leben die Hölle.

Ölverarbeitungseinrichtung von Saudi-Aramco

Der größte Börsengang aller Zeiten

Welche wirtschaftlichen und politischen Folgen es haben wird, dass Saudi-Arabiens Ölgesellschaft Saudi-Aramco seit Kurzem an der Börse gehandelt wird.

Riad (Quelle: Pixabay)

Saudi-Arabien: Geschlechtertrennung in Lokalen wird aufgehoben

Bisher herrschte in der saudi-arabischen Öffentlichkeit strikte Geschlechtertrennung. Jetzt werden die strengen Regeln gelockert.

Saudische Soldaten bei der Rückerborung der Großen Moschee

20. November 1979: Die Besetzung der Großen Moschee in Mekka (Teil 2)

Auf die Rückeroberung der Großen Moschee durch saudische Sicherheitskräfte folgte ein massiver Backlash in allen gesellschaftlichen Bereichen. „Nicht normal“ sei das gewesen, meint heute der Kronprinz.

Große Moschee in Mekka

20. November 1979: Die Besetzung der Großen Moschee in Mekka (Teil 1)

Vor 40 Jahren besetzten militante Islamisten die Große Moschee in Mekka. Die Folgen dieses Vorfalls prägen Saudi-Arabien bis heute.

Saudi-Arabien: Homosexueller verhaftet, weil er kurze Hosen trug

Saudi-Arabien klagt einen Mann der Zurschaustellung von Nacktheit an, weil er Shorts getragen hat. Kritiker sagen, dass er damit für seine Homosexualität bestraft werde.

Wie autoritäre Regime den Mord an Jamal Khashoggi instrumentalisieren

  Staaten, in denen keine Pressefreiheit herrscht, berufen sich auf diese, um sie gegen Saudi-Arabien ins Feld zu führen. „Websites, die das iranische Regime, die …

Warum Drohnenabwehr so kompliziert ist

  Nach den Drohnenangriffen auf Anlagen der saudi-arabischen Ölgesellschaft Saudi Aramco am 14. September fragen viele, wie es denn sein könne, dass Drohnen unbemerkt in …

Wie die US-Regierung auf den Angriff auf Saudi-Arabien reagieren sollte

  Der jüngste iranische Terrorakt, könnte Donald Trump die Möglichkeit liefern, seine Politik des „maximalen Drucks“ auf Teheran auf breitere Beine zu stellen. „Der Angriff …

Saudische Frauen lehnen sich gegen Kleidungsvorschriften auf

  Kronprinz Mohammed bin Salmans Liberalisierungen ziehen weiteren Proteste nach sich, die die Fähigkeit der Monarchie zur Reform überstiegen könnten. „Eine aufsässige saudische Frau verursachte …

Von der Judenhasserin zur Kämpferin gegen Antisemitismus

  „Die saudische Menschenrechtsaktivistin Ensaf Haidar schrieb in einer Kolumne der Jerusalem Post vom 13. September, dass sie zum Hass auf Juden erzogen wurde, jetzt …

Putin macht sich über Angriff auf Saudis lustig und Iraner lachen

  Während Russlands Präsident Saudi-Arabien nahe legt, ein russisches Luftabwehrsystem zu kaufen, kichern Irans Präsident und Außenminister über diesen Vorschlag. „Die Staats- und Regierungsoberhäupter der …