Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Berufung an Israels Oberstes Gericht: Khaled Kabub ist Favorit

Wird Khaled Kabub Israels erster muslimische Richter am Obersten Gerichtshof
Wird Khaled Kabub Israels erster muslimische Richter am Obersten Gerichtshof? (Judiciary of Israel / CC BY-SA 4.0, Israeltourism / CC BY 2.0)

Der Wirtschaftsrechtler aus Tel Aviv wäre damit der erste muslimische Jurist, der an Israels höchstes Gericht tätig ist.

Jüdische Allgemeine

Noch ist nichts entschieden, und schon einmal wurde Khaled Kabub übergangen. Doch wie die Tageszeitung Haaretz am Montag berichtete, könnte der Richter, aktuell stellvertretender Vorsitzender und Leiter der Kammer für Wirtschaftsstrafsachen am Bezirksgericht Tel Aviv, bald einer von 15 Richtern am Obersten Gerichtshof Israels sein.

Das Besondere: Kabub ist Muslim. Zwar gehörte dem Gericht bereits 1999 mit Abdel Rahman Zoabi ein muslimischer Richter an, allerdings war dieser nur für einige Monate befristet im Amt.

Khaled Kabub wäre im Fall einer Wahl in der 73-jährigen Geschichte Israels der erste Muslim, der dauerhaftes Mitglied der höchsten Rechtsprechungsinstanz des Landes wäre.

Werbung

Weiterlesen in der Jüdischen Allgemeinen: „Israels Oberstes Gericht: Muslimischer Richter ist Favorit

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren