Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Bereits Tausende Corona-Fälle im Irak

Ärzte führen Corona-Tests in Bagdad durch
Ärzte führen Corona-Tests in Bagdad durch (© Imago Images / ZUMA Wire)

Laut Angaben von drei Ärzten, die eng in den Testprozess eingebunden sind, einem Beamten des Gesundheitsministeriums und einem hohen politischen Funktionär, hat der Irak Tausende von bestätigten COVID-19-Fällen und nicht nur jene 772, die offiziell gemeldet werden. Die Quellen sprachen alle unter der Bedingung der Anonymität, da die irakischen Behörden das medizinische Personal angewiesen haben, nicht mit den Medien zu sprechen.

Reuters

Das irakische Gesundheitsministerium, die einzige offizielle Informationsquelle bezüglich des Coronavirus, wies die Aussagen der genannten Quellen zurück. „Das sind falsche Informationen“, sagte Saif al-Badr, der Sprecher des Gesundheitsministeriums, in einer Textnachricht an Reuters, ohne näher darauf einzugehen. Das Ministerium sprach in seiner Erklärung am Donnerstag, dass die Gesamtzahl der bestätigten Fälle für den Irak 772 betrug, mit 54 Todesfällen.

Aber die drei Ärzte, die in pharmazeutischen Teams arbeiten, die in Bagdad bei der Untersuchung von Verdachtsfällen von COVID-19 helfen, erklärten, dass die bestätigten Krankheitsfälle – laut Gesprächen mit Medizinerkollegen, die täglich die Testergebnisse bekommen – zwischen 3.000 und 9.000 liegen dürften, wobei sie jeweils unterschiedliche Schätzungen abgaben.

Der Beamte des Gesundheitsministeriums, der auch im Bereich der Corona-Tesstung arbeitet, sagte, dass es allein aus dem Osten Bagdads mehr als 2.000 bestätigte Fälle gebe, wobei die Zahl in anderen Gebieten oder Provinzen nicht mitgezählt sei. Der Politiker, der an Treffen mit dem Gesundheitsministerium teilgenommen hat, sagte auch, dass Tausende von Fällen bestätigt wurden. (…)

Die drei irakischen Ärzte und der Politfunktionär berichteten, dass Beamte der nationalen Sicherheit an den Sitzungen des Gesundheitsministeriums teilgenommen und die Behörden gedrängt hätten, die hohen Zahlen nicht zu veröffentlichen, weil dies einen Ansturm auf medizinische Vorräte auslösen und damit öffentliche Unordnung schaffen würde, was den Kampf gegen die Ausbreitung der Krankheit erschwerte.

Iraq has confirmed thousands more COVID-19 cases than reported, medics say

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren