Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Autor: Christian Ortner

Europa wird den Juden den Holocaust nie verzeihen

„Die Haltung Europas gegenüber dem Judenstaat, aber auch gegenüber dem muslimischen Antisemitismus in der EU ist feig, rückgratlos und peinlich anzusehen. Muslimische Demonstranten verbrennen in …

Warum kümmern sich ermordete Juden nicht um Deeskalation?

„Die Berichterstattung mancher deutschsprachiger Medien über den Terror von Palästinensern in Israel ist eine Schande für den Journalismus. Nehmen wir einmal kurz an, eine Zeitung …

Allahs religiöser Supermarkt

„Seine zentrale These: ‚Der Koran ist praktisch ein Supermarkt: Man kann darin alle möglichen Produkte kaufen, erwerben, benutzen, brauchen, missbrauchen. Es gibt Toleranz und Nächstenliebe, …

Islam, Homosexualität und Freiheit

(CHRISTIAN ORTNER) Weit haben wir es gebracht in der westlichen Welt des beginnenden 21. Jahrhunderts: Frauen wird von der Polizei empfohlen, nachts nicht mehr ohne männliche …

Terror als Arbeitsmarktproblem

(Christian Ortner)  Einen kleinen, aber aufschlussreichen Blick in das Weltbild der Obama-Administration gewährte uns jüngst eher unfreiwillig eine Sprecherin des US-Außenministeriums. Der Krieg gegen den „Islamischen …

Buchtipp: Der dreckige Deal der Schweiz mit dem Terror

(von Christian Ortner) Jänner 1969, Airport Amman, Jordanien: Amena Dahbor, eine 22-jährige Palästinenserin, und ihr Liebhaber Abdel Mehsen besteigen eine KLM-Maschine nach Wien. Im Hotel „Weißer …

Sex, Asyl und die Männerbombe

Von Christian Ortner Wenn in Istanbul ein (mutmaßlich) syrischer IS-Selbstmordattentäter ein Dutzend Europäer in die Luft jagt oder wenn Dschihadisten in Paris ein Massaker anrichten, …

Hurra, jetzt werden wir zu Verbündeten des Terrors!

Neues von der moralischen Supermacht: Die deutsche Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält neuerdings eine militärische Zusammenarbeit des Westens mit der syrischen Regierungsarmee des …