Erweiterte Suche

Such­er­geb­nis für: balfour

Neue Suche:

100 Jahre Balfour-Deklaration

Heute vor 100 Jahren schrieb der britische Außenminister, Lord Arthur Balfour, dem prominentesten Vertreter der jüdischen Gemeinde im britischen Königsreich, Walter Rothschild, einen kurzen Brief, in dem er diesem „im…

Lord Balfour - ...

Wenn in der „FAZ“ wieder mal die Juden schuld sind

Balfour-Erklärung nicht gegeben. Damit aber ist klar, dass die Antiimperialisten aller Länder im Unrecht sind, wenn sie den Balfour-Brief als einen isolierten und illegitimen kolonialistischen Schachzug des britischen Imperialismus brandmarken….

Von Pogromen zur Staatsgründung – Wie Israel entstand (3)

…dem 1. Zionistischen Weltkongress in Basel sandte der Britische Außenminister Arthur James Balfour einen Brief an Lord Lionel Walter Rothschild, einen prominenten Vertreter des Zionismus in England: „Verehrter Lord Rothschild,…

Nein, Israel ist nicht Ursache des Antisemitismus

Balfour, ein Nachkomme von Arthur Balfour, dem britischen Außenminister, der die Balfour-Deklaration vor hundert Jahren verfasste, schrieb folgendes: ‚Die zunehmende Unfähigkeit Israels, sich der Lage der Palästinenser anzunehmen zusammen mit…

Wann wurde das „palästinensische Volk“ erschaffen?

Von Jean Patrick Grumberg In einer Kolumne im Guardian forderte der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas am 1. November2017, vor dem hundertsten Geburtstag der Balfour-Erklärung, von Großbritannien, „Buße…

König Abdullah in Jerusalem 1949, König Hussein auf Palästina-Konferenz 1964

Israelische Besetzung und Souveränität Palästinas (4/9)

…vertrieben worden waren, quasi zum Normalzustand. Balfour Deklaration 1917 Teilung des britischen Mandatsgebiets 1924 (Quelle: State of Israel, Ministry of Foreign Affairs) Doch wenn Jordanien vor 1967 nicht legitimier Souverän…

Antisemitischer Wahlkampf für die Labour Party

…von Theresa May gegenüber. Zusätzlich zu den Ohrenringen ist Theresa May noch das Wort ‚Balfour’ zugeordnet. Im November jährt sich die Veröffentlichung der Balfour Declaration zum einhundertsten Mal. Sie forderte…

Israel, Palästinenser und das Recht auf nationale Selbstbestimmung

„Wie das jüngst verabschiedete israelische Nationalstaatsgesetz, unterschied auch die Balfour Declaration zwischen den nationalen Ansprüchen eines Volks und den bürgerlichen und religiösen Rechten von Einzelnen. Die Balfour Declaration befürwortete ‚die…

"Ein verheißenes Land" ist bereits Barack Obamas dritte Autobiographie. (© imago images/ZUMA Wire)

“Der 44. Präsident der USA hat ein verheerendes Buch geschrieben”

…Briten Palästina „besetzten“, als sie die Balfour-Erklärung verabschiedeten, in welcher ein jüdischer Staat gefordert wurde. Doch Großbritannien als „Besatzer“ zu bezeichnen, lässt eindeutig Zweifel an der Legitimität Großbritanniens aufkommen, irgendetwas…

WOCHENBERICHT, 31.12. BIS 6.1.2013

…des Jahrestages der Balfour-Deklaration, gehalten im Jahre 1943, als die NS-Vernichtungsmaschinerie in vollem Gang war: „Die Araber haben tatsächlich durch die Juden ein großes Unheil erlitten! … Diese Volk, welches…

Netanjahu, der Mufti und die ausgeblendete Gegenwart

…Rede am Jahrestag der Balfour-Deklaration: „Deutschland kämpft auch gegen den gemeinsamen Feind, der die Araber und Mohammedaner in ihren verschiedenen Ländern unterdrückte. Es hat die Juden genau erkannt und sich…

Vor 80 Jahren: Arabischer Aufstand in Palästina

…Erbmasse des zerschlagenen Osmanischen Reichs regelte, das Mandat für Palästina übertragen. Primärer Zweck des britischen Mandats war die Förderung des Jüdischen Nationalheims, wie man es den Juden in der Balfour-Erklärung…

Warum Palästinenser Palästinenser nicht wählen lassen

…an Großbritannien, die „historische, rechtliche, politische, materielle und moralische Verantwortung infolge der Balfour-Deklaration“ von 1917 zu übernehmen und sich zu entschuldigen. 79 Prozent machen Großbritannien für die „Katastrophen“ verantwortlich, die…

Linkspartei in NRW: Eine Hochburg des Hasses auf Israel

…UN-Teilungsplan inklusive „Nakba“! 100 Jahre Balfour-Deklaration, in der „die damalige Kolonialmacht Großbritannien einseitig die Schaffung einer jüdischen Heimstätte zusagte“!   Antiisraelischer Furor So steht es in der Eingabe an den…