Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Such­er­geb­nis für: abdullah saleh

Neue Suche:

Wie wird es nach Salehs Tod im Jemen weitergehen?

„Als der Arabische Frühling sich in der Region ausbreitete, begann [Salehs] Macht zu wanken. Die Demonstrationen gegen ihn wurden immer größer, nur knapp entging er …

Jemen-Krieg: Ex-Präsident Saleh bei Kämpfen mit Houhtis getötet

„Der frühere Präsident des Bürgerkriegslandes Jemen Ali Abdullah Salih ist nach Medienberichten getötet worden. Über den Ort und die genaue Todesursache herrscht noch Unklarheit. Der …

Jemenkrieg: Houthi-Angriff auf Atomreaktor wegen Seitenwechsel Salehs?

Unlängst schrieb Thomas von der Osten-Sacken in einem Portrait über den ehemaligen jemenitischen Präsidenten Ali Abdullah Saleh, dass dieser in den vergangenen Jahrzehnten – je nach …

Sinnbild des Scheiterns: Jemens Ex-Präsident Saleh

Von Thomas von der Osten-Sacken Im Jemen droht zehntausenden Kindern der Hungertod, bald werden mehr als eine Million Menschen an Cholera erkrankt sein, das Armenhaus …

Jemens Außenminister Ahmed Awad bin Mubarak mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Sotschi

Russlands begehrlicher Blick aufs Rote Meer

Warum sich Russland in letzter Zeit verstärkt im Jemen engagiert und ein Plan aus Zeiten der Sowjetunion neue Aktualität gewinnt.

Der Jemen ist ein Land der Geister – Eindrücke aus dem belagerten Taiz

Von Philipp Thiée. Kaum ein Land ist weiter von Europa entfernt als der mit einer traumhaften Architektur und einer von Schönheit geprägten Landschaft beglückte Jemen.

Hadi-Regierung: „Kampf um Hodeidah ist Auftakt zur Befreiung Jemens“

„Von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützte Streitkräfte begannen Montagmorgen eine Offensive gegen die jemenitische Hafenstadt Hodeidah. Sie ignorierten damit die Warnungen westlicher Regierungen …

Huthi-Rebellen festigen Macht über Jemens Hauptstadt

„Die Aufständischen, die die jemenitische Hauptstadt Sana’a kontrollieren, haben ihre Herrschaft über die Stadt und deren Bevölkerung in den letzten Wochen intensiviert. Sie haben den …

Das fast vergessene Leiden im arabischen Armenhaus

„Humanitäre wie politische Katastrophen unterliegen einer medialen Rangordnung. Das belagerte syrische Aleppo kennt man nun wenigstens aus den Schlagzeilen, auch wenn das den Menschen im …

Wochenbericht, 19.1. bis 25.1.2015

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Das Abdullah-Zentrum, Saudi-Arabien und die Selektivität moralischer Empörung III. Jemen: Vormarsch der iranischen Klienten, Symptom für die Krise …

Wochenbericht, 28.5. bis 3.6.2012

Das dominierende Thema der Nahostberichterstattung österreichischer Tageszeitung war in der letzten Woche das Blutvergießen in Syrien. Das Massaker von Houla, bei dem über 100 Menschen …

Im TV der Palästinensischen Autonomiebehörde wurde der freigelassene Judenmörder als Held bejubelt

Abbas‘ Autonomiebehörde bejubelt freigelassenen Judenmörder

Es gibt keinen – buchstäblich keinen – Terroristen, den die Palästinensische Autonomiebehörde nicht verherrlichen und finanziell belohnen würde.

UNO-Generalsekretär Antonio Guterres auf der Jemen-Geberkonferemnz im März 2021

Jemen: Hungernde Kinder, von der Welt vergessen

Außer ein paar Spendenaktionen mit den ewig gleichen Bildern leidender Kindergesichter hat der Jemen nach zehn Jahren Krieg vom Westen nichts zu erwarten.

Hamas und Hisbollah diskutieren Zusammenarbeit

„Das stellvertretende politische Oberhaupt der Hamas Saleh al-Arouri hielt am Dienstag ein öffentliches Treffen mit dem Anführer der libanesischen Hisbollah Hassan Nasrallah in Beirut ab: …

Warum es nach islamischem Recht völlig in Ordnung ist, Kriegsgefangene als Sexsklavinnen zu halten

Unlängst führte der ägyptische Rechtsgelehrte Sheikh Muhammad Abdullah Nasr aus, warum die als bedeutendste islamische Hochschule der Welt geltende al-Azhar-Universität sich nicht zu einer Verurteilung …

Wochenbericht, 25.11. bis 1.12.2013

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Schweigen (1): Zigtausende Abschiebungen, wen interessiert’s? III. Schweigen (2): Angriffe auf Israelis sind keine Berichte wert IV. Schweigen …