Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Tag: 13. Februar 2022

Zuerst besuchte Annalena Baerbock Yad Vashem, dann Mahmud Abbas. (© <a href="http://www.imago-images.de">imago images</a>/ZUMA Wire)

Von Yad Vashem nach Ramallah

Diplomatie ist, wenn man an einem Tag die ermordeten Juden in Yad Vashem beweint, und am nächsten dem Mann die Hand schüttelt, der an Judenmörder Renten zahlt.

Überreste einer Hamas-Rakete in Aschkelon. (© imago images/Xinhua)

Hamas feiert Tod 91-jähriger Holocaustüberlebender

Die Ermordung einer betagten Holocaustüberlebenden ist für die Terrorgruppe Hamas ein Grund zum Jubeln – sie hat geschafft, woran Hitler gescheitert war.

In Istanbul wurde das iranische Mordkomplott aufgedeckt. (© imago images/NurPhoto)

Türkei: Iranisches Mordkomplott gegen Israeli aufgedeckt

In iranischem Auftrag sollte ein Terrornetzwerk von neun Personen in Istanbul einen israelischen Geschäftsmann ermorden.

Bei der Eröffnung der Olympischen Spiele in Peking war Hossein Saveh Shemshaki der Fahnenträger der iranischen Mannschaft. (© imago images/ZUMA Wire)

Olympische Spiele: Erster Dopingfall ist ein Iraner

Ein iranischer Skirennläufer wurde in Peking positiv getestet. Er gilt damit als der erste gedopte Sportler der diesjährigen Olympischen Spiele.