Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 29. Oktober 2021

Bis zu 400.000 illegale Schusswaffen kursieren in Israel, der Großteil unter israelischen Arabern. (© imago images/Stefan Zeitz)

Israel: Woher kommen die illegalen Schusswaffen?

Die Zahl der Schusswaffenopfer unter Israels Arabern steigt dramatisch an. Eine der offenen Fragen: Woher kommen all die illegalen Waffen?

Die Terrorgruppen Hamas und Palästinensischer Islamischer Dschihad (Foto) wollen nicht als Handlanger des Iran wahrgenommen werden. (© imago images/ZUMA Wire)

Palästinensische Terrorgruppen als Handlanger des Iran

Ein iranischer Kommandeur erklärte, Hamas und Islamischer Dschihad seien Armeen zur Verteidigung des Iran. Die sind nicht erfreut.

Einer Berliner wollte nicht "Free Palestine" rufen. Dafür musste er fast mit seinem Leben bezahlen. (© imago images/Christian Offenberg)

Berliner halbtot geprügelt, weil er nicht „Free Palestine“ rufen wollte

In Berlin wurde ein Mann auf offener Straße attackiert und lebensgefährlich verletzt. Er soll sich geweigert haben, eine israelfeindliche Parole zu rufen.

Die Schauspielerin Mila Kunis Unterzeichnerin eines offenen Briefes gegen den Boykott Israels. (imago images/Mary Evans)

Prominente gegen Israel-Boykott

Mila Kunis, Gene Simmons und zahlreiche weitere Prominente wenden sich in einem offenen Brief gegen den Boykott Israels.

Tunesiens Präsident Kais Saied (© imago images/ZUMA Wire)

Tunesien: Noch kann Präsident Saied in ihn gesetzte Hoffnungen nicht erfüllen

Präsident Saied wäre nicht der erste Präsident, der in Tunesien aus dem Amt gejagt würde. Noch scheint ihn die junge Generation aber zu unterstützen.