Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 29. Mai 2021

Der türkische Mafiaboss Sedat Peker bei einer Verhandlung im Jahr 2004

Warum der türkische Mafiaboss Sedat Peker das Schweigegelübde bricht

Wenn es um die Ehre geht, versteht ein Mafioso keinen Spaß. Und Sedat Peker, ein türkischer Mafiaboss, ist nach eigenem Verständnis ein Ehrenmann.

Ärzte und Pflegepersonal des Sheba Medical Center in Tel Hashomer bekennen sich zu friedlichem Miteinander

Israel auf dem Weg zurück in die Normalität

Der Hamas versuchte, mit der Eskalation der Gewalt durch ihren Raketenterror gegen Israel drei Ziele zu erreichen – was ihr jedoch nur kurzfristig gelang.

Das Sourasky Medical Center des Ichilov Hospital in Tel Aviv

Nichte des Hamas-Führers wird in dem Land behandelt, das ihr Onkel vernichten möchte

Während die Hamas Raketen auf israelische Bevölkerungszentren abfeuerte, wurde die Nichte von Ismail Haniyeh in einem Spital in Tel Aviv medizinisch behandelt.

Demonstration für die Rückholung immer noch vermisster Jesiden im Irak

Jesiden verlangen irakisches Engagement bei Suche nach ihren Vermissten

Fast sieben Jahre, nachdem ihre Angehörigen vom Islamischen Staat entführt wurden, fordern irakische Jesiden noch immer deren Rückkehr.

ZfA-Chefin Schüler-Springorum scheint sich mehr Sorgen um BDS zu machen als über antisemitische Aufmärsche in Deutschland

Das ohrenbetäubende Schweigen der Antisemitismusexperten

Während für sie das Abendland unterzugehen scheint, wenn BDS nicht mehr öffentlich gefördert wird, schreien sie bei antisemitischen Aufmärschen nicht gar so laut auf.