Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 26. Mai 2021

Celebreties gegen Israel

Antisemitismus: Die gefährliche Propaganda von Gigi und Bella Hadid & Co.

Während die Hamas bei ihrer Propaganda viele Prominente auf ihrer Seite hat, trauen sich nur wenige Stars, öffentlich für Israel einzustehen.

Dan Schueftan, wichtiger Berater in Fragen der nationalen Sicherheit in Israel.

„Die strategische Lage Israels ist heute viel besser als vor drei Wochen“ (Teil 1)

Im Interview mit Mena-Watch analysiert Dan Schueftan, seit Jahrzehnten wichtiger Berater israelischer Entscheidungsträger, die Auswirkungen des jüngsten Gaza-Krieges.

Kurz nach Ende des Hamas-Raketenbeschusses kam es in Jerusalem wieder zu einem Terrorangriff mit einem Messer

Israelische Schlüsse aus der jüngsten Hamas-Terrorwelle

Der wahllos-abgefeuerte Hamas-Raketensturm scheint, zumindest zeitweise, aufgehört zu haben, und Israelis beginnen, die Ereignisse der letzten Wochen aufzuarbeiten.

Bloß weil Juden oder Israelis es (auch) sagen, wird es nicht wahrer

Schmachten nach dem Koscherstempel

Von Deborah E. King. Wer kennt sie nicht: Die jüdischen Kronzeugen, die regelmäßig bemüht werden, wenn es darum geht, antiisraelische Positionen zu legitimieren?

Hamas-Mitbegründer Mahmoud al-Zahar

Mitbegründer der Hamas: „Israel hat kein Recht zu existieren“

Hamas-Mitbegründer Mahmoud al-Zahar bekennt: Die Strategie der Hamas liegt im Angriff auf israelische Bevölkerungszentren, Israel hat kein Recht zu existieren.

Assad-Anhänger bei der Stimmabgabe vor der syrischen Botschaft in Moskau

Wahlen in Syrien sind reine Farce

Damit das Ergebnis auch entsprechend hoch genug für Assad ausfällt, ließ das Verfassungsgericht von 51 Kandidaten nur 3 zu, von denen 2 weitgehend unbekannt sind.