Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 19. Mai 2021

Als zeichen der Versöhnung trat Mansour Abbas in einer der in Brand gesteckten Synagogen in Lod auf

Regierungsbildung in Israel: Wird Mansour Abbas eine versöhnliche Geste zum Verhängnis?

Ra’am-Parteichef Mansour Abbas‘ Versuch, die Wogen der innerisraelischen Unruhen zu glätten, scheint mächtig nach hinten loszugehen.

Die SPD-Parteivorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken

SPD will Israel „Deeskalation“ lehren

Warum fordert der SPD-Parteivorsitzende eigentlich im Gegenzug zu den Hilfsgeldern kein Mitspracherecht Deutschlands im von der Hamas beherrschten Gazastreifen?

Israelischer angriff auf den Medientower in Gaza

Israel: Weitere Geheimdienstinformationen über Medientower in Gaza

US-Außenminister erklärt, weitere israelische Informationen über die Präsenz der Hamas in dem Gebäude erhalten zu haben, in dem auch Journalisten ihre Büros hatten.

Am 15. Mai 1948 überfielen arabische Armeen und Freischärler das tags zuvor gegründete Israel

Was geschah am „Nakba-Tag“ tatsächlich?

Dieses Jahr wurde der „Nakba“-Tag auch in Berlin mit antisemitischen Demonstrationen begangen, doch warum wurde ausgerechnet der 15. Mai als dieser Feiertag festgelegt?

Flüchtlingslager auf Lesbos (Quelle: Wadi e.V.)

Offener Brief aus Moria 2.0: This is not Disneyland

Vom Moria Corona Awareness Team. Während sich Griechenland auf die Urlaubssaison vorbereitet, verschlimmert sich die Situation der Geflüchteten in den Lagern.

Tunnel in Gaza: Palästinenische Terroristen beten zu Ramadan

Israel nimmt Terrortunnel ins Visier

Nach den Angriffen auf die „Metro“ von Gaza am Freitag, nahmen die Israelischen Verteidigungskräfte am Montag das Tunnelsystem der Hamas erneut unter Beschuss.