Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 6. Mai 2021

Der Führer der islamischen Ennahda-Bewegung, Rashid al-Ghannouchi (li.), auf einer Demonstration in Tunis

Tunesiens junge Demokratie am Rande des Zusammenbruchs

Zehn Jahre nach dem Ausbruch der den gesamten Nahen Osten inspirierenden Revolution scheint die tunesische Demokratie mehr denn je bedroht.

Das Dorf Kesta im Irak musste wegen türkischer Angriffe evakuiert werden

Türkischer Luftangriff: Dorf im Nordirak muss evakuiert werden

Das Dorf Kesta im Amedi-Distrikt von Duhok wurde nach schweren türkischen Bombardements evakuiert, sagte der Dorfchef am späten Dienstagabend gegenüber Rudaw.

Hamas-Führer Khaled Mashal auf einer Konferenz in Istanbul

Hamas-Führer: „Zur Hölle mit dem Abschaum, der Frieden mit Israel schließt“

Khaled Mashal erklärt, dass diejenigen, die ihre Beziehungen zum jüdischen Staat normalisieren, nicht länger als Mitglieder der islamischen Nation betrachtet würden.

Historiker Peter Longerich kritisiert die Jerusalem Declaration

Historiker Longerich: „Jerusalem Declaration“ zu Antisemitismus will Israelkritik retten

Statt gegen den verwurzelten Antisemitismus vorzugehen sorge sich die JDA darum, wie man Israel kritisieren könne, ohne als Antisemit zu gelten, sagt Longerich.