Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 6. März 2021

Die USA wollen in UNHRC zurückkehren, verlangen aber Reformen

Können die USA den UN-Menschenrechtsrat weniger israelfeindlich machen?

Unter Donald Trump traten die USA aus dem UN-Menschenrechtsrat aus, unter Joe Biden wollen sie nun zurückkehren, fordern dabei allerdings wesentliche Veränderungen.

Der Sprecher des US-Außenministeriums Ned Price bei der täglichen Pressekonferenz

USA: Der Internationale Gerichtshof hat keine Zuständigkeit für Israel

Israel ist kein Mitglied des ICC und die Palästinenser sind kein Staat, der seine Jurisdiktion delegieren kann, sodass Ermittlungen des Gerichtshofs keine Legitimität besitzen. Das …

Der Leiter der Atomenergiebehörde des Iran Ali-Akbar Salehi im Interview

Leiter der iranischen Atombehörde: „Können binnen 24 Stunden auf 60% anreichern“

Ali-Akbar Salehi erklärte obendrein, der Iran könne die Urananreicherung auf 20% nicht stoppen, da er gesetzlich dazu verpflichtet sei.

Mitarbeiter des palästinensischen Gesundheitsdienstes in Hebron führen Corona-Test durch

Palästinensische Menschenrechtler beklagen Korruption bei Corona-Impfungen

Die Unabhängige Kommission für Menschenrechte beklagt in einem Brief die Vetternwirtschaft der Autonomiebehörde bei der Verteilung des Corona-Impfstoffs.

Lager wie Zaatari sind seit Ausbruch von Corona von der Außenwelt abgeschnitten

Corona: Armut unter syrischer Flüchtlingen in Jordanien nimmt zu

Die Corona-Krise hat die Lebensbedingungen syrischer Flüchtlinge im benachbarten Jordanien noch einmal verschlechtert.