Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 14. Dezember 2020

Podcast Sandra Kreisler

Undichte Dichter und Denker: Die „Initiative GG 5.3 Weltoffenheit“

In Pandemiezeiten, in denen deutsche Kunstfunktionäre sonst wenig präsentieren können, ist ihre Priorität, sich über die Kritik an Israelkritik zu beschweren.

Zwischen Israel und der arabischen Welt fallen Barrieren

Das neue Motto lautet: „Wir wollen in Frieden miteinander Geschäfte machen.“

Soll den Plaästinenser nationale Werte näherbringen: Aufruf der Autonomiebehörde zu Terror

Palästinensische TV-Show zeigt Lied, das ausdrücklich zum Mord an Israelis aufruft

In der TV-Show „Melodien der Heimat“ werden Lieder vorgestellt, die die „nationale Identität“ ausdrücken sollen – und Aufrufe zu Terrorangriffen enthalten.

Am samstag erklärte Bhutan, diplomatische Beziehungen zu Israel aufnehmen zu wollen

Oman und Indonesien vor Normalisierung mit Israel

Nach Marokko und Bhutan könnten Oman und Indonesien die nächsten Länder sein, die in den kommenden Wochen diplomatische Beziehungen mit Israel aufnehmen.

Der US-Sondergesandte für Syrien Joel Rayburn

USA: Weitere Syrien-Sanktionen, bevor Trump geht?

Ein Beamter des US-Außenministeriums erklärte letzte Woche vor dem Kongress, dass die US-Regierung in Kürze weitere Sanktionen gegen Syrien erlassen könnte.

Bloß eine Spielart des Rechtsextremismus: Kundgebung von Islamisten in Deutschland

Islamismus, eine Spielart von Rechtspopulismus und Rechtsextremismus?

Die häufiger zu beobachtende Subsumierung des Islamismus unter den Rechtsextremismus trifft zwar richtige Punkte, lässt aber auch Entscheidendes außer Acht.