Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 23. April 2020

Der von Mbembe in seinem ZEIT-Artikel bemühte W. E. B. Du Bois ist ein Klassiker der postkolonialen Holocaustrelativierung

Postkolonial gegen Israel

Von Ingo Elbe. Der Fall Achille Mbembe wirft Licht auf einen systematischen Defekt des weltweit reüssierenden Modediskurses namens „Postcolonial Studies“.

Schützen Auszeichnungen vor Antisemitismus? Achille Mbembe bei der Verleihung des Geschwister-Scholl-Preises 2015

Achille Mbembe: Kein Antisemitismus, nirgends?

Einige Medien nehmen den zur (mittlerweile wegen Corona abgesagten) Ruhrtriennale eingeladenen Achille Mbembe in Schutz – mit wenig überzeugenden Argumenten.

Im Stadtviertel Neve Shaanan wurde ein Corona-Testzentrum für Menschen ohne Krankenversicherung eröffnet

Corona bringt auch Schwierigkeiten für Asylsuchende in Israel

Da Asylsuchende nicht krankenversichert sind, sucht man Lösungen, ihnen dennoch Corona-Testmöglichkeiten zu Verfügung zu stellen.

#Covid48: Antisemitische Kampagne auf Twitter

Antisemitische Kampagne anlässlich des israelischen Holocaustgedenktages

In einer Twitter-Kampagne werden unter dem Hashtag #Covid48 Israel und die Juden als Viren gezeichnet.

Die Generalsekretärin der Dänischen BibelgesellschaftBirgitte Stokkelund Larsen

Dänische Bibelausgabe streicht Israel aus dem Neuen Testament

Etwa 60 direkte Verweise auf das Land Israel wurden aus der neuen Übersetzung entfernt, die als Teil des Projekts „Bibel 2020“ veröffentlicht wurde