Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 13. November 2019

Zwei US-Geiseln in Teheran (Quelle: Unknown, Public Domain)

Vor 40 Jahren – Botschaftsbesetzung in Teheran. Wie der Krieg gegen den Westen begann (Teil II)

Die Botschaftsbesetzung von 1979 war der Beginn der getrennten Wege der USA und Deutschlands in der Iranpolitik.

Trauerfeier für den in Gaza getöteten PIJ-Führer Baha Abu al-Atta

Die Bosse sitzen in Damaskus

Das Hauptquartier des Palästinensischen Islamischen Jihad befindet sich nicht in Gaza, sondern in Damaskus. Dennoch gelingt Assads Selbstinszenierung als Bollwerk gegen die Islamisten in Europa.

Symbolbild Datenhighway

In eigener Sache: Wir überarbeiten unsere Seite!

Am 14.11. kann es zu Beeinträchtigungen in der Erreichbarkeit und Funktion unserer Website kommen.

Ein demonstrierendes Paar in Bagdad

Frauen im Irak brechen ein Tabu

An den landesweiten Protesten nehmen zusehends Frauen teil, was einen Bruch der strengen Moralvorstellungen des Islam darstellt.

Französische Demonstranten verwenden „Muslimsterne“

Bei einer „Demonstration gegen Islamophobie“ trugen Teilnehmer ein Symbol, das dezidiert an den gelben Stern erinnern sollte, den Juden in der NS-Zeit tragen mussten.