Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 6. November 2019

Der Iran fühlt sich so bedroht, wie seit den Massenprotesten von 2009 nicht mehr

Die neuen Massenproteste im Libanon und Irak wenden sich vehement gegen die Islamische Republik Iran und ihre Einflussnahme in der Region.

Segenreich On Air

Israel und die Klischees in den Köpfen

Im Fernsehen wird Israel mit religiösen Juden und Soldaten, bebildert. Das ist eine Lüge ohne Worte. So sieht es in Israel nicht aus.

Wer steckt hinter dem „Europäischen Islamophobie-Bericht“?

Eine türkische Stiftung für politische, wirtschaftliche und soziale Forschung gibt den „Europäischen Islamophobie-Bericht“ heraus. Ziele, Köpfe, Hintermänner.

Folge 8 – Vielgeliebte Israelkritik

“Israelkritik“ ist in den weitaus meisten Fällen antisemitisch. Was ist so besonders an Israel?

Schiitische Kleriker wenden sich gegen den Iran

Ayatollahs im Irak fordern im Zuge der dortigen Protesten den Iran auf, sich aus den Verhältnissen des Landes herauszuhalten.

Kuwaitischer Ex-Minister: „Das Gerede über die Briten und den Kolonialismus ist Unsinn“

Ehemaliger kuwaitischer Minister: Der westliche Kolonialismus ist nicht schuld an den Missständen in arabischen Gesellschaften.