Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 18. April 2019

Deutsche Medien: Die ewige „Israelkritik“

Von Alex Feuerherdt Aus den israelischen Parlamentswahlen ist Benjamin Netanjahu erneut als Sieger hervorgegangen. Das hat in einigen deutschen Medien zu Kommentaren geführt, die nicht …

Die antisemitischen Tweets des Jamal Khashoggi

„Der verstorbene saudi-arabische Journalist, Redakteur und Insider der saudischen Königsfamilie Jamal Khashoggi, schrieb auf seinem von 2011 bis 2018 betriebenen Twitter-Account, dass Juden keine Wurzeln …

Saddam Husseins Anfal-Kampagne: Kurdisches Massengrab exhumiert

„Die lokalen Behörden einer südirakischen Provinz, begannen am Freitag mit der Aushebung eines kurdischen Massengrabes. Es wird angenommen, dass die Opfer im Zuge der tödlichen …

Tunesien säkulare Regierungspartei spaltet sich erneut

„Tunesiens Präsident Beji Caid Essebsis Partei Nidaa Tounes spaltete sich am Wochenende erneut. Dies war ein weiterer Rückschlag bei seinen Bemühungen, säkulare Kräfte für die …

Wie das jüdische Viertel in Mossul die IS-Herrschaft überstehen konnte

„Als die Stadt [Mossul] 2017 von der Terrororganisation ‚Islamischer Staat‘ (IS) befreit worden war, lag der Großteil von West-Mossul in Trümmern. Nicht aber das jüdische …