Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 15. Januar 2018

USA überlassen Syrien nicht völlig Russland und dem Iran

Von Thomas von der Osten-Sacken Nachdem der Islamische Staat in Syrien weitestgehend militärisch besiegt ist und damit das offizielle militärische Ziel der US-Administration erreicht wurde, …

Bosnische Terrorprozesse enthüllen Verbindungen nach Österreich

„Bei Terrorverfahren gegen Islamisten vom Balkan zeigt sich, dass viele der Angeklagten in Deutschland, Österreich und Italien indoktriniert wurden bzw. enge Beziehungen zu dortigen radikalisierten …

Die von Deutschland angestrebte Ruhe im Nahen Osten ist Friedhofsruhe

„Die erschreckende Bilanz seiner kurzen Amtszeit kann sich wahrlich sehen lassen: In Israel ist die Stimmung gegenüber Deutschland auf dem Gefrierpunkt. Schlimmer war dort der …

Spannungen in Kirkuk steigen seit Einmarsch der irakischen Armee

„Bei einem Treffen mit einer Delegation der kurdischen Oppositionsparteien am 4. Januar erklärte der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi, er habe eine Übereinkunft zur Beruhigung der …

Das iranische Regime kann kein Satbilitätsfaktor im Nahen Osten sein

„Eine weit verbreitete aber irrige Interpretation der gegenwärtigen strategischen Situation im Nahen Osten geht davon aus, die Instabilität in der Region neige sich dem Ende …