Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 23. November 2017

Terroristen wie Leila Khaled wird Zugang zu Europaparlament verwehrt

„Das Europaparlament hat den Vorschlag seines Präsidenten Antonio Tajani angenommen, allen Menschen, Gruppen und Institutionen, die an Terroranschlägen beteiligt sind, systematisch den Zutritt zu verwehren. …

Israel behandelt syrische Giftgasopfer

Von Stefan Frank Syrische Opfer von Chemiewaffen, die das Regime des syrischen Diktators Bashar al-Assad diesen Monat neuerlich eingesetzt haben soll, werden offenbar derzeit in …

Assad, der geduldete Massenmörder

„Baschar al-Assad aber, blutigster Massenmörder der jüngeren Vergangenheit, muss gar nichts befürchten. Seine Verantwortung für mehr als 300.000 Tote, für Folter. Vertreibung und Kriegsverbrechen aller …

Israel-Boykott: Verliert Kuwait Airways die Landerechte in Deutschland?

Von Alex Feuerherdt Nach einem Gerichtsurteil hat Kuwait Airways in Deutschland das Recht, die Beförderung von Israelis zu verweigern. Dabei könne sich die Fluggesellschaft auf …

Warum die Teilabriegelung des Gazastreifens notwendig ist

„Am Mittwoch wurde bekannt gegeben, dass die Grenzbehörde des israelischen Verteidigungsministeriums einen Versuch vereitelt hat, mehrere Tonnen sprengbaren Materials in den Gazastreifen zu schmuggeln. Der …

Iranischer Revolutionsgarden-Führer überwacht Offensive in Syrien

„Die irakische Harakat Hezbollah al Nujaba-Miliz hat ein Foto veröffentlicht, auf dem der Anführer der Quds-Einheit des Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) Generalmajor Qassem Soleimani …

Arabische Liga verurteilt Hisbollah als Terrororganisation

„Eine auf Anlass der Arabischen Liga stattfindende Krisensitzung arabischer Außenminister hat den Iran und die Hisbollah am Sonntag aufs schärfste verurteilt. Die Sitzung fand vor …

Ein Drittel aller Angriffe auf weniger als 1% der französischen Bevölkerung

„In Frankreich kann jede öffentliche Erwähnung des muslimischen Antisemitismus einen Nachspiel vor Gericht nach sich ziehen. Im Februar dieses Jahres wurde der Wissenschaftler Georges Bensoussan …