Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 19. April 2017

UNO interessiert sich nicht für getötete Palästinenser – wenn Israel nicht involviert ist

Von Alexander Gruber Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman rügte den UN-Sonderbeauftragten für den Nahen Osten, Nickolay Mladenov, für sein Schweigen in den jüngsten Fällen getöteter …

Kampfbegriff „Islamophobie“ – „Wissenschaft“ im Dienste des politischen Islam?

Von Nina Scholz und Heiko Heinisch Bereits zum zweiten Mal haben die österreichischen Politikwissenschaftler Farid Hafez und Enes Bayraklı den sogenannten European Islamophobia Report (EIR) …

Die Giftgasleugner

Von Thomas von der Osten-Sacken In  Deutschland wird der Nahostexperte Michael Lüders herumgereicht, um medienwirksam in allerlei Talkshows seinen Zweifel anzumelden, dass der jüngste Saringaseinsatz …

Ein wegen fünffachen Mordes verurteilter Nelson Mandela?

„Eines Tages wird Mahmud Abbas, der Anfang 80 ist, als Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde abtreten, sei es, indem er ins Exil geht, sich zur Ruhe …

Der Iran hat alle Staatsorgane im Irak infiltriert

„Offiziell befinden sich nur 95 iranische Militärberater im Land, verglichen mit einer amerikanischen Truppenstärke von 5800, mehreren amerikanischen Militärstützpunkten und der amerikanischen Lufthoheit. (In Wirklichkeit …