Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 20. April 2016

Die hofierten Genossen

Sehr geehrter Herr Oswald, in Ihrem Kommentar „Die verunsicherten Genossen“ (Standard, 17. Apr. 2016) kritisieren Sie die mangelhaft argumentierte „180 Grad Kehrtwende“ von Bundeskanzler Faymann …

Antizionismus und Antisemitismus im Gefolge des Holocaust

Am 20. April 1946 präsentierte das Anglo-American Committee (AAC) seinen Bericht über das Problem der europäischen Juden und Palästinas.

Die sinnloseste Dienstreise, die Obama je unternahm

„Barack Obama traveled to Saudi Arabia on Tuesday in what could be his last – and likely most futile – visit as president. It’s not just that …

Warum die Palästinenser kein jüdisches Israel wollen

„Israel als jüdischer Staat bleibt ein Dorn im Auge der palästinensisch-arabischen Gemeinschaft. Dies ist eine Top-Down-Haltung, auf konstanter Basis vom Präsidenten der palästinensischen Autonomiebehörde (PA) …

Flüchtlingsprojekt: Staatliche Förderung für Anhänger der Terrororganisation Hisbollah

„Israelfeinde und Anhänger der Terrororganisation Hisbollah werden vom Berliner Senat und von der Bundesregierung mit hohen Summen finanziell gefördert. Das von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) getragene Theaterprojekt …

Der ORF „entdeckt“ eine Lockerung der Verschleierungspflicht im Iran

Von Alexander Gruber In ihrem gestrigen ZiB13-Bericht über den Widerstand französischer Stewardessen gegen den Kopftuchzwang bei Flügen in den Iran behauptete Kristina Stiller: „Auf den …

„Was, wenn Israel die Golanhöhen aufgegeben hätte?“

„As Syria continues to be ravaged with no signs that the end of its crisis will produce a unified and stable (let alone pro-Western) Arab …