Wie Israels Geheimdienst Cyber-Agenten rekrutiert

„Der legendäre Auslandsgeheimdienst Mossad geht neue Wege bei der Suche nach Mitarbeitern. Wer sich für die Cyberabteilung interessiert, kann sich durch das Entschlüsseln einer Geheimschrift empfehlen. Der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad ist bekannt für spektakuläre Einsätze und lebenrettende Aufklärung. Nun sorgt er in Israel mit einer ungewöhnlichen Zeitungsanzeige für Aufmerksamkeit: Zu sehen sind Reihen von lateinischen Buchstaben und arabischen Ziffern, deren Zusammenstellung auf den ersten Blick willkürlich wirkt. Doch wer näher hinschaut, entdeckt dahinter eine Botschaft […]“ (weiter hier)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login