Warum keine Demonstrationen gegen Russland?

Ist es möglich, mit einem ehemaligen Funktionär der britischen „Stop the War Coalition“ ein sinnvolles Gespräch über den russischen Krieg in Syrien zu führen? Maajid Nawaz, Gründer der Quilliam Foundation, die sich mit Islamismus und religiösem Extremismus beschäftigt, hat es in seiner Radio-Sendung versucht. Sehen Sie selbst, was dabei herausgekommen ist:

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login