Syrien-Flüchtlinge im Libanon

Sehr geehrte Kurier-Redaktion,

Sie schreiben im heutigen Kurier, der Anschlag auf die iranische Botschaft in Beirut werde die ohnehin bereits angespannte Lage im Libanon weiter verschärfen, denn: „Bis zu zwei Millionen syrische Flüchtlinge halten sich dort auf – das ist die Hälfte der Einwohnerzahl des Libanon.“ Es mag sein, dass sich im Libanon mehr syrische Flüchtlinge befinden, als jene rund 800.000, von denen das UN-Flüchtlingshilfswerk ausgeht, von bis zu zwei Millionen syrischen Flüchtlingen allein im Libanon zu sprechen, ist dennoch deutlich übertrieben. Das UNHCR schätzt aktuell die Gesamtzahl aller aus Syrien geflüchteten Menschen auf rund 2,2 Millionen.

Mit freundlichen Grüßen,
Mag. Florian Markl
Medienbeobachtungsstelle Naher Osten (MENA)


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login