Na klar, der Westen ist schuld am muslimischen Schwulenhass! – Update

Osten-SackenNach dem islamistischen Anschlag von Orlando veröffentlichte Mena Watch einen Beitrag von Thomas von der Osten-Sacken über die in vielen Medien kursierende These, der westliche Kolonialismus und seine Sexualmoral seien schuld am grassierenden Schwulenhass in der islamischen Welt. Seine Einschätzungen dazu schilderte er jetzt auch in einem Interview mit Radio Z das hier nachzuhören ist.

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login